Lately on my Instagram: Juli 2015

Instagram Juli 2015

Nachdem es ja vom Juni aufgrund meines Urlaubs keinen Instagram Rückblick gab, ist es nun wieder soweit! Hier also, was im Juli so passiert ist…

Terrassien

Auf der Terrasse herrscht Hochsaison! Alles blüht und Obst und Gemüse ist endlich reif!
Ich ersticke in den kleinen Ja! Natürlich Wildtomaten, nasche täglich eine Handvoll Erdbeeren und Brombeeren und kann alle zwei Tage eine Gurke ernten. So lässt sich’s leben, oder? =)
Und dann hab ich beim Ficus Nitida, den ich vom IKEA mitgebracht hab, eine Feige entdeckt! Mal sehen, wie groß sie wird. Essen wird man sie wahrscheinlich aber dann doch nicht können, oder? Ich hab im www zumindest gar nichts dazu gefunden, dass diese Ficussorte überhaupt Früchte bildet… Help anyone?

Instagram Juli 2015

Me, myself and I

Ich war endlich beim Friseur und habe meine Stirnfransen nachschneiden lassen! Wahnsinn eigentlich! Bisher hab ich mich immer dumm und dämlich geärgert, wenn ich mich zum Pony überreden hab lassen. Schon am nächsten Tag wollte ich ihn schon nicht mehr haben. Nun laufe ich schon seit 3 Monaten damit herum und ich mag gar nichts Anderes mehr haben! Und mit dem richtigen know-how sind Stirnfransen und Naturwelle auch kein Problem mehr!

Instagram Juli 2015

Ausserdem liebe ich meine cognacfarbene Cowboysbag Bridgewater Tasche* ♥ über die ich hier in diesem Beitrag schon lang und breit meine Liebe bekundet hab. Und die zwei Paar Sandalen, die ich vergangenes Jahr auf Rhodos gekauft habe, waren auch beinahe ein ständiger Begleiter…

Foodstagram

Gefuttert wurde auch im vergangenen Monat wieder mehr als genug.
Es wurde gegrillt, es wurde Eis gegessen, von letzterem auch ja nicht zu wenig =D Ausserdem hab ich bei Merkur was total leckeres entdeckt: Soft Nougat Riegel! Sie sind zwar relativ teuer, aber unheimlich lecker! Ausprobiert habe ich Himbeeren mit Zartbitterschokolade, Zitrone sowie tropische Früchte und alle drei waren suuuuuper lecker!
Und bei McDonald’s gab’s (oder gibt’s) in der Junior Tüte ähm im Happy Meal Minions! (Und bei Merkur kann man Minions-Trinkgläser sammeln!)

Instagram Juli 2015

Blogging

Allzu viel hab ich im Juli nicht gebloggt. Erstmal Urlaub und dann viele (zu viele) Überstunden und an meinen freien Tagen hatte ich dann wirklich keine Lust mehr. Ach ja, und natürlich der Umzug von Blogger auf WordPress, der meinen Blog gleich mal ein paar Tage lahm gelegt hat. Inzwischen rennt aber alles wieder wie es soll und das Bloggen macht auf WordPress so viel mehr Freude!
Ein paar Beiträge kamen aber doch online. So habe ich zB. über meinen Besuch in der Beauty Bar berichtet, ich habe euch unsere Urlaubsunterkunft gezeigt und euch nach Dvigrad und Rovinj sowie nach Pula mitgenommen,  habe euch ein hübsches Floral Dress vorgeführt, mein Basic Rezept für Cakepops mit euch geteilt.

Instagram Juli 2015

So, und zum Abschluss habe ich noch die obligatorischen Katzen für euch =D

Instagram Juni 2015

Liebe Grüße,

2 thoughts on “Lately on my Instagram: Juli 2015

Kommentar verfassen