7 Dinge in 7 Tagen – die 51. und 52. Woche

Jeder
von uns sammelt im Laufe der Zeit Dinge zusammen, die er aus welchem
Grund auch immer unbedingt für die Zukunft aufheben möchte.
Ziel dieser Aktion ist es, sich nun von all diesem Zeug zu trennen!

Alleine ist es oft schwer sich wirklich zusammen zu reissen und auszumisten, gemeinsam geht es sicherlich leichter.

Und
da es auch im Hause Xoxolat genug unnötige Dinge gibt, und hab die
Woche über wieder ein paar Dinge rausgesucht, die sich aus dem Hause
Xoxolat verabschieden dürfen!

Alle Infos zu der 7 Dinge in 7 Tagen-Aktion findet hier *klick*

Ding N°351
Maybelline Colossal Volum‘ Express Mascara – Das Blau sieht man auf meinen Wimpern leider überhaupt nicht…

Ding N°352
s-he stylezone violette Mascara – absoluter Griff ins Klo. Man sieht weder was von der Farbe, noch ist die Mascara der Brüller…

Ding N°353
Papierlätzchen, dass ich einige Zeit lang immer als Reserve mitgeschleppt hab. Nie gebraucht, weil ich doch immer die Stofflätzchen verwendet hab

Ding N°354
Silikonformen, die ich mir zum Seifensieden ausgeborgt und nie verwendet hab – kommen wieder zurück

Ding N°355
Springschnur, mit der man sich aber nur weh tut

Ding N°356
Uralter Kosmetikspitzer, der schon beim Anschaun auseinander fliegt

Ding N°357
essence lip balm – sieht aufgetragen an mir einfach fürchterlich aus

Ding N°358
Katzendosendeckel, der nie auf meine Dosen gepasst hat (und den ich eigentlich auch nie gebraucht hab)

Ding N°359
Creme, die ich eigentlich weiter geben wollte, da sie aber schon abgelaufen ist, hat sie den Weg in die Tonne genommen.

Ding N°360
kaputter Trageriehmen einer Tasche

Ding N°361
Werbegeschenk – ein kleiner Ventilator, der genau Null Wind erzeugt.

Ding N°362
Ich hab in meiner Nagellack-Kiste aussortiert, ordentlich.

Ding N°363
Garnier Dunkle Flecken Reduzierer – ich vertrag ihn leider nicht, wie man hier lesen konnte.

Ding N°364
Schon wieder eine Probe. Die finden sich echt in allen Ecken!

Hiermit seid ihr nun endlich von dieser Monster-Aktion erlöst =) – und ich von 364
für mich nicht mehr brauchbaren Dingen. Eigentlich waren es ja doch viel
mehr, denn ich habe zwischendurch einiges weggeschmissen und weggegeben
und nicht fotografiert, denn was bei diese lange Aktion gelernt habe:
ich muss nicht jedes Teil aufheben – und schon gar nicht mit dem
Gedanken „man könnte es ja noch brauchen“. Es tut so gut, sich von
diesen Dingen zu verabschieden und es fällt mir jetzt viel, viel
einfacher mich zu trennen!

7 Dinge in 7 Tagen – die 50. Woche

Jeder
von uns sammelt im Laufe der Zeit Dinge zusammen, die er aus welchem
Grund auch immer unbedingt für die Zukunft aufheben möchte.
Ziel dieser Aktion ist es, sich nun von all diesem Zeug zu trennen!

Alleine ist es oft schwer sich wirklich zusammen zu reissen und auszumisten, gemeinsam geht es sicherlich leichter.

Und
da es auch im Hause Xoxolat genug unnötige Dinge gibt, und hab die
Woche über wieder ein paar Dinge rausgesucht, die sich aus dem Hause
Xoxolat verabschieden dürfen!

Alle Infos zu der 7 Dinge in 7 Tagen-Aktion findet hier *klick*

Ding N°344
„Aufgebraucht“ Verpackungen. Eigentlich wollte ich damit einen Post machen, mittlererweile sind aber schon so viele angefallen, dass es mich einfach nicht mehr freut (und ich auch irgendwie den Überblick verloren hab)…

Ding N°345
Gosh Amazing Length’n Build Mascara – eingetrocknet, so schnell hab ich gar nicht schaun können!

Ding N°346
catrice made to stay eyeshadow – hab ich fälschlicherweise als gel eyeliner gekauft (man sollt vielleicht doch lesen, was drauf steht und nicht nur auf die Packung schauen…). Ich komm damit auf jeden Fall nicht zurecht…

Ding N°347
schon wieder eine Penaten Creme Probe gefunden. Ich frag mich, wo die noch überall auftauchen…

Ding N°348
nachdem ich ja (schon seit ein paar Wochen) eine neue Lampe hab, darf diese „Übergangslampe“ (die ursprunglich an unserem alten Kasten dran war) gehen…

Ding N°349
uralte Fonduegabeln, die sich schon zerlegt haben. Im Supermarkt bin ich zufällig über Ersatzgabeln gestolpert, die ich auch gleich gekauft hab.

Ding N°350
Fettcreme, die ich für den kleinen Xoxo gekauft hab, als er frisch geschlüpft war und ganz schuppige Haut hatte (hat super geholfen, leider wird Sonnenblumenöl so schnell ranzig…)

7 Dinge in 7 Tagen – die 49. Woche

Jeder von uns sammelt im Laufe der Zeit Dinge zusammen, die er aus welchem Grund auch immer unbedingt für die Zukunft aufheben möchte.
Ziel dieser Aktion ist es, sich nun von all diesem Zeug zu trennen!

Alleine ist es oft schwer sich wirklich zusammen zu reissen und auszumisten, gemeinsam geht es sicherlich leichter.

Und da es auch im Hause Xoxolat genug unnötige Dinge gibt, und hab die Woche über wieder ein paar Dinge rausgesucht, die sich aus dem Hause Xoxolat verabschieden dürfen!

Alle Infos zu der 7 Dinge in 7 Tagen-Aktion findet hier *klick*

Ding N°337
Katzenohrenmütze… Hab ich mir eingebildet und dann nie getragen (jenseits der 30 ist man dafür wohl dann doch schon zu alt…)

Ding N°338
Uralte Foto CDs – Fotos sind alle doppelt und dreifach auf diversen Platten gesichert…

Ding N°339
CD-Aufbewahrung – nachdem ich keine CDs mehr habe und CDs ja doch irgendwie fast schon retro sind…

CD-Aufbewahrung
CD-Aufbewahrung

Ding N°340
Wimpernfarbe – keine Ahnung, wie alt das schon ist…

Wimpernfarbe
Wimpernfarbe

Ding N°341
Babycreme-Proben…

Ding N°342
Ohrstecker – gekauft, in der Hoffnung, dass ich darauf nicht allergisch reagiere. Fehlanzeige. Ich trage aber ohnehin keine Ohrringe. Keine Ahnung also, warum ich die überhaupt gekauft hab…

Ohrstecker
Ohrstecker

Ding N°343
„Sprunggerät“ für Babies =) Wurde vom kleinen Xoxo im Sommer auf der Terrasse gern genutzt. In der Wohnung haben wir keine Möglichkeit es zu befestigen und nächsten Sommer ist er dafür schon zu gross.
Hat einen neuen Abnehmer gefunden.

7 Dinge in 7 Tagen – die 48. Woche

Jeder von uns sammelt im Laufe der Zeit Dinge zusammen, die er aus welchem Grund auch immer unbedingt für die Zukunft aufheben möchte.
Ziel dieser Aktion ist es, sich nun von all diesem Zeug zu trennen!

Alleine ist es oft schwer sich wirklich zusammen zu reissen und auszumisten, gemeinsam geht es sicherlich leichter.

Und da es auch im Hause Xoxolat genug unnötige Dinge gibt, und hab die Woche über wieder ein paar Dinge rausgesucht, die sich aus dem Hause Xoxolat verabschieden dürfen!

Alle Infos zu der 7 Dinge in 7 Tagen-Aktion findet hier *klick*

Ding N°330
Nagelfächer, der beim Zusammenräumen auf meinem alten Schreibtisch aufgetaucht ist. Ich hab ja jetzt Fächer und keine Räder mehr…

Nagelrad
Nagelrad

Ding N°331
Uuuuuuralte Mexx-Stiefel, sicher fast 15 Jahre. Ich glaub, jetzt dürfen sie wirklich in den wohlverdienten Ruhestand (mein Papa, der Schuster, mag sie auch gar nicht mehr reparieren…) – obwohl ich noch keinen Ersatz dafür gefunden habe…

Mexx-Stiefel
Mexx-Stiefel

Ding N°332
Mr. Xoxolat hat mir erst sagen müssen, dass die alverde Augentrost dunkle Augenringe im Nu wegzuaubert, aber da hat sie auch schon schlecht gerochen (weil Ewigkeiten offen – Ablaufdatum 06/2012)… Aber ich glaub, die werd ich doch wieder nachkaufen – und dieses Mal auch regelmässig verwenden!

alverde Augentrost
alverde Augentrost

Ding N°333
Babycremes – diese Proben tauchen immer wieder auf. Irgendwo muss ein Nest sein!

Ding N°334
Das war quasi das Topping einer Schkoladenverpackung, das ich zum Weiterverwenden aufgehoben hab. Aber im Ernst, wer möchte sowas schon haben?!

Ding N°335
Tja, das war der zweite Pool, den wir heuer vernichtet haben. Den ersten haben die Katzen am Gewissen und bei diesem hier dürfte von Anfang an irgendwo in der obersten Kammer ein Loch gewesen sein…

Shawn the Sheep Pool
Shawn the Sheep Pool

Ding N°336
Meine allerletzten CDs. Nachdem ich sie ohnehin nicht mehr höre (Spotify sei Dank) dürfen sie das Haus verlassen!

7 Dinge in 7 Tagen – die 47. Woche

Jeder von uns sammelt im Laufe der Zeit Dinge zusammen,
die er aus welchem Grund auch immer unbedingt für die Zukunft aufheben
möchte.
Ziel dieser Aktion ist es, sich nun von all diesem Zeug zu trennen!

Alleine ist es oft schwer sich wirklich zusammen zu reissen und auszumisten, gemeinsam geht es sicherlich leichter.

Und
da es auch im Hause Xoxolat genug unnötige Dinge gibt, und hab die
Woche über wieder ein paar Dinge rausgesucht, die sich aus dem Hause
Xoxolat verabschieden dürfen!

Alle Infos zu der 7 Dinge in 7 Tagen-Aktion findet hier *klick*

Ding N°323
Kerzen bzw. Kerzenreste, die ich warum auch immer ewig aufgehoben habe…
Kerzen
Ding N°324
Babybadewanne – hab ich einer Freundin geschenkt, die im Dezember ihr Baby bekommt.

Ding N°325
diverse Conditioner, die ich, warum auch immer, aufhebe

Ding N°326
Noch mehr Proben…

HIPP Pflegeöl Proben
HIPP Pflegeöl Proben

Ding N°327
Look by Bipa Lippenstift, der schon eeeewigalt ist

Look by Bipa Lippenstift
Look by Bipa Lippenstift

Ding N°328
Penaten Bad & Shampoo Probe, die keiner braucht.

Ding N°329
Spar Premium Asia-Wokzauber – Pfui grauslich… Ich weiss echt nicht, warum ich diese Gewürzmischung gekauft habe.
Spar Premium Asia-Wokzauber

Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen