In my kitchen

☆ Marzipansterne ☆

3. Dezember 2012

Zutaten

200 g Mehl, 40 g Zucker, 75 g Marzipanrohmasse, 120 g weiche Butter, 1 Eigelb, Staubzucker, Zitronensaft, Streusel

Zubereitung

Mehl, Zucker, Marzipan, Butter und das Eigelb zu einem Teig verkneten und für eine Stunde in Frischhaltefolie im Kühlschrank lassen. Den Teig gleichmäßig ausrollen, Kekse ausstechen und auf einem Blech mit Backpapier bei 180°C je nach Dicke 8-12 Minuten backen. Staubzucker mit Zitronensaft zu einer dickeren Paste mischen, die
abgekühlten Sterne mit dem Guss bestreichen und mit ein paar Streuseln garnieren.

 

 

(Die Rezeptidee kommt von Ula kocht)

 

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Tink 4. Dezember 2012 at 18:51

    Lecker. Glaub das könnte was für mich sein 🙂

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das:

    Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen