Broccoli with Cheese Sauce

Anno dazumal waren wir nach der Tanzschule immer in „unserem“ Irish Pub und wenn ich Hunger hatte, hab ich meistens Broccoli with Cheese Sauce gegessen und hätte mich darin eingraben können.

Mittlererweile sind viele, viele Jahre ins Land gezogen und ich kann mir auch schon allein kochen 😉 Darunter eben auch dieses einfache und schnelle Gericht!

Zutaten für 1-2 Portionen: 300 ml Milch, 25 g Butter, 25 g Mehl, Salz, Pfeffer, Muskat, eine Handvoll geriebenen Parmesan, 300 g Broccoli
Zubereitung:
► Broccoli entweder putzen und in kleine Röschen teilen oder der Einfachkeit halber tiefgefrorenen nehmen und unkompliziert auftauen =)
► Butter in einer Pfanne schmelzen, die Hälfte der Milch mit dem Mehl gut verrühren, in die Pfanne leeren und unter Rühren leicht erwärmen.
► Restliche Milch dazu leeren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, unter Rühren erwärmen (bis das ganze andickt).
► Parmesan dazu geben und unter Rühren (wichtig, sonst brennt’s an!) langsam aufkochen.
► Cheese Sauce über den warmen Broccoli giessen und geniessen =) Wer möchte, kann das Ganze in eine Auflaufform geben und noch kurz überbacken.

2 thoughts on “Broccoli with Cheese Sauce

Kommentar verfassen