Fashion

Große Liebe: Chinesische Samtschuhe

7. September 2017

Ich weiß eigentlich gar nicht mehr, wann ich das erste Mal über die chinesischen Samtschuhe gestolpert bin. Es ist auf jeden Fall schon sehr lange her. Damals war ich auf jeden Fall noch im Gymnasium und diese Samtschuhe haben ausschließlich so hippieähnliche Mädls mit buntem Schlabbergewand und Dreadlocks getragen, die Selbstfindungstrips nach Goa gemacht haben. Ganz überspitzt ausgedrückt.

Man hat sie auch nur in diesen Asia- oder Esotherik Shops bekommen, inzwischen findet man sie auch (oft deutlich günstiger) online. Nachdem ich keine Lust auf’s Herumfahren habe, denn meist war genau meine Größe in der Farbe, die ich wollte gerade aus, bestelle ich meine Samtschuhe einfach online. Die letzten habe ich beispielsweise amazon gefunden, als ich nach China Samtschuhe ROC* gesucht habe.

All meine Chinaschuhe sind von der Marke ROC, und ich glaube, dass das die originalen sind. Auf jeden Fall sind sie sauber vernäht und haben ein Baumwollfutter. Die Sohle ist aus Hartgummi und immer schwarz. Der Preis bewegt sich meist irgendwo um die €15,- Mehr würde ich dafür nicht zahlen wollen.

Ich liebe sie! Denn sie sind erstens wirklich bequem, auch wenn man das auf den ersten Blick durch die harte Sohle eher nicht vermutet und sie passen zu so vielen Outfits! Ich trage sie gerne zu meinen Kleidern und Röcken und wenn es kühler ist auch zu langen Jeans oder 7/8 Hosen. Sie passen zum 50s oder 60s Retro-Outfit genauso wie zum Dirndl oder eben leger zur Jeans. Und da es so viele Farben gibt, hab ich immer den passenden Schuh zum Outfit.

Bisher habe ich sie in insgesamt 14 Farben entdeckt: kirschrot, bordeaux, brombeere, violett, blau, petrol, jeansblau, schwarz, schwarz-brokat, gold-brokat, weiß, braun, grau und oliv. Auf meiner whish-list stehen noch die brombeerfarbenen, aber die sind wirklich immer aus, und die grauen.

Kennt ihr diese Samtschuhe und
tragt ihr sie vielleicht genauso gerne wie ich?

*Affiliate Link


You Might Also Like

1 Comment

  • Reply LoveT. 7. September 2017 at 10:45

    Oh ja, ich kenne diese Schuhe auch! Hatte die als Teenager immer getragen. Vor kurzem sind sie mir wieder in den Sinn gekommen, aber ich hatte dann keine gefunden. Danke für deinen Tipp!
    Dein Farbvarianten sind toll <3 Gerade in weiß oder braun finde ich sie sehr chic. 🙂

    Liebe Grüße!

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das:

    Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen