In my kitchen

Kaiserschmarrn aus dem Backrohr

20. März 2020

Wir lieben Kaiserschmarrn (so wie generell fast jede Süßspeise). Allerdings bräuchte ich für uns vier gefühlt eine riesige Paella-Pfanne, damit alle satt werden. Und nein, zwei Pfannen oder auf zwei Mal machen ist für mich keine Option. Du weißt ja, bei mir muss alles schnell und einfach gehen. Da kommt das Rezept für den Kaiserschmarrn aus dem Backrohr gerade recht! Und da so ein Kaiserschmarrn ohne extravagante Zutaten auskommt, sondern nur aus solchen besteht, die in einem „normalen“ Haushalt ohnehin vorhanden sind, eignet er sich auch blendend für die aktuellen Homeoffice-Zeiten 😉

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Eiweiß
  • 4 Eigelb
  • 130 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter oder Margarine
  • eine Handvoll Rosinen
  • 2-3 EL Zucker zum Karamellisieren

Zubereitung

  • Backofen auf 200° C vorheizen.
  • Eier trennen und Eiklar zu Schnee schlagen. In einer weiteren Schüssel Eigelb, Mehl, Milch und Zucker gut zu einem glatten Teig verrühren. Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Butter oder Margarine schmelzen, in eine Auflaufform gießen und gut verstreichen. Teig in die Form gießen und Rosinen unterheben.
  • Auflauf etwa 15 Minuten backen lassen, anschließend in größere Stücke zerteilen, wenden und weitere 15 Minuten backen lassen.
  • Abschließend 2-3 EL Zucker auf dem Auflauf verteilen und im Rohr karamellisieren lassen.
  • Mit Staubzucker bestreut und Apfelmus und/oder Zwetschgenröster servieren.

Ja, auf unserem Kaiserschmarrn sind viele Rosinen. Hier:
Team Rosinen 😀
(und ja, ich hab vergessen, die Rosinen unterzuheben…)

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen