Personal

1000 Fragen an dich selbst: #13

31. März 2019

Hier, ohne Umschweife, die Fragen 241-260 der 1000 Fragen an dich selbst. Worum es hier eigentlich geht, hab ich dir im ersten Beitrag dazu genauer erklärt!

241. Fühlst du dich im Leben zu etwas berufen?

Nein.

242. Bist du nach etwas süchtig?

Süßigkeiten, also Zucker im Allgemeinen. Und Salz. Am besten abwechselnd. Ich sag nur Couch, da muss was Süsses zum Filmschauen sein – und was Salziges zum Neutralisieren.

243. Wessen Tod hat dich am meisten berührt?

Es sind mir noch nicht wirklich viele Leute weggestorben und die, die gestorben sind, haben mich nicht sonderlich berührt, weil der Kontakt bzw. die Beziehung einfach nicht sonderlich dick war. Wirklich getroffen hat mich das Einschläfern meines Katers Luzifer.

244. Wie würde der Titel deiner Autobiographie lauten?

„Das Leben ist kein Ponyhof“

245. In welchem Masse entsprichst du bereits der Person, die du sein möchtest?

Ich denke, im Großen und Ganzen bin ich meinem Ideal schon recht nah. Aber klar, es gibt immer noch das eine oder andere Ding, das man an sich ändern kann.

246. Wann muss man eine Beziehung beenden?

Wenn einer nicht mehr glücklich ist.

247. Wie wichtig ist dir deine Arbeit?

Ich mache meine Arbeit sehr gern, sie macht mir viel Spaß! Aber es würde mich auch nicht stören, wenn ich nicht arbeiten gehen müsste. Ich würde mir mehr als genug andere Dinge finden, damit es mir nicht langweilig wird. Ich denke aber, dass meine Arbeit weniger für mich wichtig ist, als für die Kinder, die ich betreue, denn: mein Alltag ist ihre Kindheit!

248. Was würdest du gern gut beherrschen?

Ohne Anstrengung Notenlesen.

249. Glaubst du, dass Geld glücklich macht?

Geld alleine mit Sicherheit nicht. Aber es ist gut, wenn man’s hat.

250. Würdest du dich heute wieder für deinen Partner entscheiden?

Defitiniv!

251. In welcher Sportart bist du deiner Meinung nach gut?

Dazu müsste ich ja Sport machen… Und ich mache aber keinen Sport richtig regelmäßig. Ich hab aber recht bald den Dreh heraus und beherrsche diverse Sportarten, aber bisher hat es noch bei keiner hat richtig gefunkt…

252. Heuchelst du häufig Interesse?

Nein, wenn mich etwas nicht interessiert, frage ich nicht nach.

253. Kannst du gut Geschichten erzählen?

Geschichten erzählen eher weniger, aber ich kann gut vorlesen.

254. Wem gönnst du nur das Allerbeste?

Auf jeden Fall allen Leuten, die mir etwas wert sind!

255. Was hast du zu deinem eigenen Bedauern verpasst?

Den Spaß an der Schule… Ich hab mich durch alle Schulstufen immer gekämpft und nie Freude daran gehabt.

256. Kannst du dich gut ablenken?

So im Sinne von Prokrastination? Oh… ein Schmetterling… Ja, das kann ich gut.

257. In welcher Kleidung fühlst du dich am wohlsten?

Gammelklamotten.

258. Wovon hast du geglaubt, dass es dir nie passieren würde?

Kinder. Und einen Ehemann. Ich wollte nie Kinder haben und heiraten auch nicht. Jetzt steh ich da mit Mann und Kindern und arbeite sogar im Kindergarten. Und es ist super so!

259. Würdest du gern zum anderen Geschlecht gehören?

Zum Ausprobieren fande ich es doch sehr spannend. Und wenn es um die Regelblutung geht. Auf die kann ich nach zwei Kindern echt verzichten.

260. Wer nervt dich gelegentlich?

Alles und jeder. Mal der und mal ein anderer und manchmal auch ich selbst.


Die „1000 Fragen an dich selbst“ sind als Extraheftchen im Flow Magazin Nummer 18 (2016) erschienen. Hier findest du eine pdf Version aller Fragen, falls du sie (für dich) ebenfalls beantworten möchtest:

1000 Fragen an dich selbst

← Teil 12Teil 14 →


You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen