Aktion

7 Dinge in 7 Tagen – die 25. Woche

7. Januar 2012

Jeder von uns sammelt im Laufe der Zeit Dinge zusammen, die er aus welchem Grund auch immer unbedingt für die Zukunft aufheben möchte.
Ziel dieser Aktion ist es, sich nun von all diesem Zeug zu trennen!
Alleine ist es oft schwer sich wirklich zusammen zu reissen und auszumisten, gemeinsam geht es sicherlich leichter.

Und da es auch im Hause Xoxolat genug unnötige Dinge gibt, und hab die Woche über wieder ein paar Dinge rausgesucht, die sich aus dem Hause Xoxolat verabschieden dürfen!

Alle Infos zu der 7 Dinge in 7 Tagen-Aktion findet hier *klick*

Ding N°169
Nagelneue, nicht getragene cognacfarbeneTasche von orsay.
Würde gegen Portokosten oder Selbstabholung einen neuen Besitzer suchen!

Tasche von orsay

Ding N°170
Traumfänger/Windspiel, dem schon die Federn ausgegangen sind

Traumfänger/Windspiel

Ding N°171
Die dazupassende Flasche musste ja schon gehen, jetzt ist der Deckel und noch ein dazugehöriges Teil aufgetaucht, die der Flasche folgen werden

Trinkflaschenzubehör

Ding N°172
Nachdem ich jetzt Besitzerin eines Nagelfächers bin, brauch ich diese Nagelräder nicht mehr. Ich glaube nicht, dass ich mir die Mühe machen und den Lack entfernen werde. Ich glaube, sechs neue habe ich noch, die auch wieder gegen Porto oder Selbstabholung einen neuen Besitzer suchen!

Nagelräder

Ding N°173
Babysöckchen, die schon auseinander fallen

Babysöckchen

Ding N°174
Wunderschöne Papierschachtel, in der handgesiedete Seifen von →Seifenlocke waren (DANKE, →Sabine!). Die Seifen hab ich mittlererweile schon verwendet und für die Schachtel, so schön sie auch ist, habe ich eigentlich wirklich keine Verwendung mehr

Seifenschachtel

Ding N°175
Alte Kugelschreiber-Textmarker-Kombi, die mir jahrelang gute Dienste erwiesen hat – bis der Xoxo-Bub daran herumgeschraubt hat…

Kugelschreiber

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Laura. 7. Januar 2012 at 10:22

    Die Tasche ist doooch schön. Warum magst du sie nicht mehr haben? Ich hab ein großes Portmanie, würde es dort reinpassen? Sonst wäre ich nämlich sehr interessiert 😉

  • Reply admin 7. Januar 2012 at 10:27

    @Laura.Die Tasche ist etwa 35×25 cm, da geht sich auf jeden Fall auch ein grosse Geldbörse (und noch etwas mehr) drinnen aus =)

  • Reply fehrian 7. Januar 2012 at 10:33

    Ich habe dieses Jahr mein Projekt "100 Dinge weniger" gestartet 😀 … ich will meinen Hausstand minimieren. 100 Dinge weniger in einem Jahr ist ja schnell machbar, wenn nicht dauernd neue Sachen dazu kämen… also errechne ich immer die Differenz vom gekauften und losgewordenem (außer Gebrauchsgegenstände ^^) … Mal sehen, ob ich die 100 Dinge weniger schaffe. Aber dieses Aktion ist auch klasse. Ich glaube, ich speicher mir die mal 🙂 Viel ERfolg noch dabei!

  • Reply admin 7. Januar 2012 at 10:53

    @fehrianUnterm Strich ist es ja eigentlich egal, wie viele Dinge wirklich das Haus verlassen (wer weiss, ob ich überhaupt noch so viel bei mir finde…). Hauptsache, man rafft sich überhaupt mal dazu auf =)
    Auch dir viel Erfolg!

  • Reply Sabine 7. Januar 2012 at 22:13

    Hallo meine Liebe!

    Bei manchen Sachen tut´s einem wirklich ein wenig leid, aber bevor sie dann jahrelang herumliegen…

    Die Nagelräder würde ich dir für Töchterlein abnehmen. Wenn du weißt, wieviel du für das Porto bekommst, überweise ich dir den Betrag. 🙂

    Liebe Grüße,
    Sabine

  • Reply admin 8. Januar 2012 at 7:27

    @SabineSchick ich dir gerne!

  • Reply Sabine 8. Januar 2012 at 18:42

    @MissXoxolat
    Danke, das ist lieb von dir. 🙂
    Hast du noch meine Adresse?

    Sag mir, was du fürs Porto bekommst.

    Liebe Grüße von
    Sabine

  • Reply Sarah 13. Januar 2012 at 15:53

    Danke für die Nagelräder. 🙂
    Ich war schon lange auf der Suche nach solchen Rädern und freue mich total darüber.

    LG
    Sarah

  • Reply admin 13. Januar 2012 at 15:54

    @Sarah Gerne =)

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das:

    Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen