Picture my day Day 20 #pmdd20

Der „Picture my day“-Day ist ein vorab festegelegter Tag an dem hauptsächlich – aber nicht nur – Blogger und Twitterer ihren Tagesablauf mit einer Reihe Fotos dokumentieren. Weder müssen die Bilder irgendeinem fotografischen Anspruch genügen, noch ist es irgendwie wichtig etwas „besonders Spannendes“ an diesem Tag abzulichten.

Gestern fand er also statt, der insgesamt 20. (und mein 3.) Picture my day Day. Was ich so am #pmdd20 angestellt habe, zeige ich euch heute. Wirklich Spektakuläres war ja nicht dabei, ich hatte aber trotzdem (wie immer) Spaß dabei und hoffe, dass der nächste #pmdd bald wieder stattfindet! Alle Infos gibt es dann auf der pmdd facebook Seite!

Aber nun zu meinem Karfreitag!

PMD20_Blog-660x386

01-Azrael

„Guten Morgen! Ich habe Hunger! Mach‘ mir was zu Essen!“

02-Frühstück

Spartanisches Frühstück. Note for the record: Rohmilch eignet sich nicht für den Aeroccino.

03-Mr-Cat

Mr. Cat, eine der beiden Katzen auf die ich momentan aufpasse.
Sehr süße Tierchen!

04-EinkaufenWahnsinn, was beim Einkaufen im Supermarkt los war! Als gäb’s kein morgen!

05-Mittagessen

Mittagessen! Die Herren haben sich Schinkenfleckerl bestellt.
Mit den Dinkelfleckerl sieht’s gewöhnungsbedürftig aus, aber sehr lecker und vorallem sehr ausgibig!

06-Nachspeise

Nachspeise: Schweden Bomben. Die besten Schokoküsse, die es gibt – natürlich aus Österreich!

07-Kaffee

Kaffeepause!

08-Schlafzimmer

Gibt’s was Schöneres als ein frisch überzogenes Bett?

09-Hausübung

Nach der Hausarbeit Hausübung. Die Schularbeiten stehen an…

10-Eierfärben

Abends, wenn die Kids im Bett sind, werden noch schnell Ostereier gefärbt.
Nächstes Jahr gibt’s wieder Naturfarben (Zwiebelschalen ftw), diese gefallen mir gar nicht…

11-Fernsehen

Nach getaner Arbeit gibt’s noch Berieselung in Form von Pretty Little Liars, Grimm und Häkeln.

12-Zähneputzen

Gute Nacht! Bis zum nächsten #pmdd!


 

2 thoughts on “Picture my day Day 20 #pmdd20

Kommentar verfassen