{UNTERWEGS IN} Ρόδος (Rhodos) – Part IX – Feraklos & Agathi Beach

Dass Rhodos eine „Burgen-Hochburg“ ist, habe ich schon an mehreren Stellen erwähnt. Um diese Aussage zu untermauern nehme ich heute zu einer weiteren beeindruckenden Festungen mit: Feraklos – und als Abschluss zeige ich euch noch den wunderschönen Agati Beach!

Rhodos Feraklos

 

Rhodos Feraklos

 

Die Burg Feraklos wurde 1306 von den Johannitern erobert. Sie wurde in erster Linie als Gefängnis für Kriegsgefangene sowie für all jene, die gegen die Richtlinien des Ordens verstoßen haben, verwendet. Von der imposanten Burg, die schon von weitem sichtbar auf ihrem Berg thront, sind heute nur noch die Aussenmauern vorhanden.

Rhodos Feraklos_Höhle_Heuschrecke
 

Rhodos Feraklos_Schafe

Trotzdem fand ich es total beeindruckend auf dem riesigen Gelände fast alleine herumzustreunen und mir vorzustellen, wie es wohl vor 700 Jahren auf dieser Burg zugegangen sein mag…

Rhodos Feraklos

 

Rhodos Feraklos

 

Rhodos Feraklos

 

Rhodos Feraklos

 

Selbst wenn man sich dafür nicht interessiert, lohnt sich der kurze Aufstieg, denn das Panorama von oben ist wirklich ein Traum!

Rhodos Feraklos

 

Rhodos Feraklos_Agathi Beach
 

 

Rhodos Feraklos

 

Neben dem hübschen Agathi Beach sieht man von oben auch auf die Ruinen einer nicht fertig gestellten Hotelanlage, etwas über dem Strand. Schade, dass die Anlage nicht fertig gestellt wurde, denn der Blick auf den Strand wäre wirklich sehr fein!

Rhodos_Agathi Beach_Hotel

 

Rhodos_Agathi Beach_Hotel

 

Agathi Beach selbst zählt für mich definitiv zu den schönsten Stränden der Insel. Der flach abfallende Sandstrand ist auch ideal für (kleine) Kinder! Aber besonders unter Wasser gibt’s einiges zu sehen, Schnorchel und Taucherbrille sind hier absolute Pflicht!

Rhodos_Agathi Beach

 

Rhodos_Agathi Beach_Kaffee

 

Schaut euch das Video unbedingt in HD an, sonst erkennt ihr die Fische nicht ;-)

 

Rhodos_Agathi Beach_Schnorcheln

 

Das einzige, was mich an diesem Strand gestört hat: man kommt sich hier wirklich vor wie die Ölsardinen, weil die Liegestühle so nahe bei einander liegen…

Und noch ein kleines Detail am Rande:
Mr. Xoxolat und ich hatten an diesem Urlaubstag unser 8. Jahrestag ♥♥♥

Rhodos_Agathi Beach_Jahrestag

 

Liebe Grüße,

One thought on “{UNTERWEGS IN} Ρόδος (Rhodos) – Part IX – Feraklos & Agathi Beach

Kommentar verfassen