Aktion

Projekt 13 {Februar}

13. Februar 2013
annyclaws hat oben genanntes Projekt ins Leben gerufen, das mir wirklich gut gefällt:


Was ist das nun? Tja, ich möchte an jedem 13. eines jeden Monats im Jahre 2013 (aha, deswegen Projekt 13)
ein Foto von mir machen. So tuttikompletti. Einmal, weil ich
hoffentlich einen sichtbaren Abnehmerfolg dokumentieren kann und
andererseits interessiert es mich einfach brennend, wie ich mich so im
Laufe eines Jahres verändere, ob das nun Frisurenwechsel sind, oder eben
eine Gewichtsveränderung, vielleicht hoffentlich bestimmt eine
Schwangerschaft, die sonnengebräunte Haut und helleres Haar, …





Dieses Projekt möchte ich für mich folgendermassen umsetzen:



Ich habe ein T-Shirt und eine Jeans, die ich besonders gerne mag, die
mir zur Zeit aber nicht passen. Naja, passen vielleicht schon im Sinne
von: ich komme hinein, aber sie sitzen absolut fürchterlich. Beim Shirt
quillen die Speckröllchen raus und die Jeans geht um 2 cm nicht zu. Das
soll sich ändern (steht auch als Punkt bei meinen Vorsätzen für das heurige Jahr)!



Ausserdem finde ich es ganz interessant, wie sich die Frisur so im Laufe
eines Jahres verändert (und bei mir soll sich ja demnächst wieder was
ändern).



Für mich heisst das nun: monatlich ein Foto mit dem T-Shirt, der Jeans sowie der aktuellen Frisur.

Kaum zu glauben, schon ist ein Monat vergangen! Ein grossartiges Update gibt es nicht. Die Speckröllchen sind immer noch da und die Wunschhose passt auch noch nicht. Kein Wunder, die Waage zeigt auch 1 kg mehr an und steht nun bei über 65 kg (bei 1,72 m). Die einzige Konstante scheint anscheinend der Schnee zu sein =D

☃ ❆ ☃ ❅ ☃ ❄ ☃

Projekt 13 - Februar
Bad Hair Day, richtiges Shirt, falsche Jeans
Ich hoffe aber, dass sich in den kommenden Wochen doch endlich etwas tun wird. Ich habe mir einen Hulareifen zugelegt und auch meine App verwende ich brav! An meinem Essverhalten muss ich allerdings immer noch etwas ändern…
 
Ihr seht mich hier wahrscheinlich zum letzten Mal mit der alten Frisur. In drei Tagen geht’s endlich zum Friseur! Nachdem ich immer noch nicht weiss, was ich machen lassen soll, wird es eine Überraschung werden – für euch und für mich =)

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen