Aktion Personal

1000 Fragen an dich selbst: #20

7. Juli 2019

Hier, ohne Umschweife, die Fragen 461-500 (Halbzeit!) der 1000 Fragen an dich selbst. Worum es hier eigentlich geht, hab ich dir im ersten Beitrag dazu genauer erklärt!

461. Für wen bist du eine Inspirationsquelle?

Ich hoffe, mit meinen Blogbeiträgen für dich =)

462. Wann hast du zuletzt einen Sonnenaufgang beobachtet?

Sonnenaufgang ist schon länger her…

463. Wie hoch war das höchste Gebäude, das du je besucht hast?

Pfff… Das ist schwierig. Also in Wien war das höchste der Donauturm mit 252 m. Ansonsten fällt mir so spontan jetzt gar nichts ein.

464. Können andere auf dich bauen?

Ja. Definitiv.

465. Was ist das Verrückteste, das du jemals getan hast?

Kinder bekommen? Geheiratet? Begonnen im Kindergarten zu arbeiten? Alles Dinge, die ich mir vor 20 Jahren gar nicht vorstellen konnte.

466. Kaufst du häufig etwas Neues zum Anziehen?

Inzwischen ist das einzige, wo ich jedes Mal wieder schwach werde, T-Shirts mit witzigen Drucken. Ansonsten kaufe ich kaum noch Kleidung, hab aber in letzter Zeit viel selbst genäht.

467. Würdest du einen Teil deiner Intelligenz gegen ein sensationelles Aussehen eintauschen?

Nein. Ich bin (inzwischen) mit mir im Reinen und mag mich so wie ich bin.

468. Weisst du, ob du jemals einen heimlichen Verehrer hattest?

Dann wäre es ja kein heimlicher Verehrer mehr, oder?

469. Welches Schmuckstück trägst du am liebsten?

Ich mag Schmuck eigentlich generell nicht so gerne. Immer trage ich jedoch meinen Verlobungs- und meinen Ehering.

470. Was würdest du dein zukünftiges Ich fragen wollen?

Ich möchte eigentlich nicht wissen, was die Zukunft bringt. Ich würde mein zukünftiges Ich höchstens fragen, ob ich bis dahin ein glückliches Leben hatte und zufrieden bin.

471. Würdest du bei deinem Partner bleiben, wenn deine Umgebung ihn ablehnen würde?

Ja. My choice.

472. Wann hast du zuletzt etwas gebacken?

Vergangene Woche zum 10. Geburtstag von Sohn N°1 – gleich zweimal. Einmal einen Geburtstagskuchen für seine Klasse und einmal eine Geburtstagstorte für unsere Feier.

473. Für welche Gelegenheit warst du zuletzt schick angezogen?

Ich bin eigentlich eher die, die vielleicht zu leger angezogen ist.

474. Welche Redensart magst du am liebsten?

„Ehrlich währt am längsten.“ – Aber es gibt eigentlich viele Redewendungen, die ich gerne mag.

475.Was ist auf dem Foto zu sehen, das du als Letztes aufgenommen hast?

Fotos vom picture my day day 31

476. Findest du es wichtig, an besonderen Jahrestagen innezuhalten?

Innehalten finde ich vielleicht etwas übertrieben. Und dann stellt sich die Frage, was ist ein besonderer Jahrestag? Ein persönlicher besonderer Jahrestag? Oder eher was „offizielles“?

477. Was würdest du in einen Guckkasten kleben?

Wahrscheinlich eine Unterwasserlandschaft.

478. Welche Cremes verwendest du?

Augenserum, Tagescreme, Nachtcreme, Handcreme, Bodylotion. Ich schmiere, sehr zum Unmut des Misters, ständig irgendwas ein…

479. Wärst du gern körperlich stärker?

Ja, aber jetzt nicht in Bezug auf Superheldenkräfte sondern eher was den Bewegungsaparat im Allgemeinen betrifft. Ich habe zum Beispiel eine irrisinnig schwache Rückenmuskulatur und bin zu faul daran was zu ändern… Und ich sehe schon, das wird mir in der Zukunft sicher noch einiges an Schmerzen bereiten. Trotzdem kann ich mich nicht überwinden…

480. Findest du, dass jeder Tag zählt?

Ja. Aber man muss nicht mit 180 durch’s Leben rasen.

481. Bei welcher Fernsehsendung schaltest du sofort um?

Sport

482. Wann hast du zuletzt jemandem vorgelesen?

Den Kindern im Kindergarten und Sohn N°2

483. Bist du gut in Small Talk?

Nein, ich bin fürchterlich schlecht darin. Und ich mag es auch nicht.

484. Welche Nachricht hat dich in letzter Zeit stark berührt?

Dass die 1. Vertretung bei uns im Kindergarten das Haus verlassen wird. Ich kenne sie schon seit dem Sohn N°1 im Kindergarten war und habe sie immer schon sehr geschätzt – als Mutter und das letzte Jahr auch als Kollegin. Auf der einen Seite finde ich es total traurig, weil ich gerne noch mit ihr zusammengearbeitet hätte, auf der anderen Seite freue ich mich aber für sie, weil sie ein eigenes Haus als Leitung bekommen hat.

485. Welche Sprache würdest du gerne gut beherrschen?

Ich würde generell gerne weitere Sprachen gut beherrschen, egal welche. Definitiv von Vorteil wäre wohl eine Balkansprache oder Türkisch….

486. Kannst du Kaugummiblasen machen?

Ja, allerdings keine sonderlich großen. Aber ich kann mit dem Kaugummi schnalzen. Recht laut sogar.

487. Welcher deiner Geburtstage hat dir am besten gefallen?

Ich bin kein sonderlicher Fan meiner Geburtstage und feiere sie auch nicht besonders.

488. Welche Floskel benutzt du zu oft?

Wahrscheinlich die eine oder andere, die ich bei meinen Eltern schon nicht hören konnte… Aber es will mir jetzt natürlich partout keine einfallen 😉

489. Kannst du dich leicht in Zeichentrickfilme hineinversetzen?

Ich glaube, ich verstehe die Frage nicht ganz.

490. Suchst du dein Waschmittel nach dem Duft aus?

Nein, ich suche es nach der Waschkraft aus.

491. Kommt es dir so vor, als wäre das Gras des Nachbarn immer grüner?

Nein. Das hat, finde ich, viel mit Neid zu tun und ich bin eigentlich kein neidischer Mensch.

492. Welchen gesunden Snack magst du am liebsten?

Obst.

493. Wie fest ist dein Händedruck?

Ich denke, fest. Allerdings auch nicht so fest, dass das Gegenüber eine zerquetschte Hand hat. Sowas hasse ich bei anderen übrigens!

494. Schreibst du häufig etwas auf, damit du es dir besser merken kannst?

Ja, doppelt und dreifach…

495. Worauf hast du zuletzt mit Ja geantwortet?

Sohn N°2 zu mir: „Mama, darf ich switchen?“

496. Welche Mahlzeit am Tag magst du am liebsten?

Frühstück. Auch wenn ich es in letzter Zeit meist auslasse. Dafür genieße ich das Sonntagsfrühstück umso mehr!

497. Schläfst du manchmal beim Fernsehen ein?

Ja, aber wer nicht?

498. Wie stark ist deine Sammelleidenschaft?

Nicht mehr so ausgeprägt wie früher. Früher hab ich echt alles mögliche gesammelt, Postkarten, Servietten (ja, echt!), allen möglichen Krimskrams.

499. Hältst du dich immer an den Plan, den du gemacht hast?

Nein, in den meisten Fällen übersteht kein Plan bis zum Schluss.

500. Welches Kunstwerk hat dich stark beeindruckt?

Hm… Ich muss gestehen, den Großteil der Kunstwerke beurteile ich nach „gefällt mir“ oder „gefällt mir nicht“, mit dem Hintergrund befasse ich mich höchstens, wenn es mir besonders gut gefällt. Grundstätzlich finde ich aber riesige Gemälde sehr beeindruckend.


Die „1000 Fragen an dich selbst“ sind als Extraheftchen im Flow Magazin Nummer 18 (2016) erschienen. Hier findest du eine pdf Version aller Fragen, falls du sie (für dich) ebenfalls beantworten möchtest:

1000 Fragen an dich selbst

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 1000Fragen-1024x576.jpg

Teil 19Teil 21


You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen