In my kitchen

{RHABARBER-WOCHE} Rhabarber-Erdbeer-Marmelade

21. Mai 2013

Marmelade geht immer und ist so herrlich kreativ! Den Ideen und Geschmäckern sind ja keine Grenzen gesetzt. Und das Beste: es zahlt sich auch schon für wenig aus! Und so habe ich gerade einmal 3 Gläschen gemacht, da ich nicht ewig an der gleichen Marmelade essen möchte.
Der Rhabarber hat ja gerade Saison, genauso wie Erdbeeren. Was bietet sich also besseres als diese Kombination an?

Zutaten

250 g Rhabarber, 250 g Erdbeeren, 1 Vanilleschote, 250 g Bio Gelierzucker 2:1

Zubereitung

• Rhabarber schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden, Erdbeeren gegebenenfalls waschen, putzen und klein schneiden.
• Obst zusammen mit Gelierzucker in einen Topf geben. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit samt der Schote zum Obst geben.
• Obst etwa 5 Minuten sprudelnd kochen, Gelierprobe machen und (ohne die Vanilleschote) in saubere Gläser füllen. Gläser sofort zuschrauben, auf den Kopf stellen und so auskühlen lassen.

Rhabarber | Erdbeeren | Marmelade
Rhabarber | Erdbeeren | Marmelade!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Juli 21. Mai 2013 at 17:40

    Oh wie lecker… Nichts geht über selbstgemachte Marmelade.

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das:

    Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen