In my kitchen

Zucchini-Hackfleischtopf

17. Januar 2012
Zucchini-Hackfleischtopf

Zutaten für 2-3 Portionen: 300 g Hackfleisch vom Rind, 1 Zucchini, 2 Tomaten, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 300 ml (Instant) Rindssuppe, 1 Handvoll Mais (aus der Dose), 1 EL Tomatenmark, Oregano, Salz, Pfeffer, etwas Öl

Zubereitung:
► Tomaten kreuzweise einschneiden, mit heissem Wasser kurz überbrühen, schälen und kleinwürfelig schneiden. Zucchini in Scheiben schneiden und danach vierteln, Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden, Knoblauch ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
► In einem Topf Zwiebel und Knoblauch in etwas öl anschwitzen lassen, Hackfleisch hinzugeben und anbraten lassen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
►Mit der Suppe aufgiessen, Tomatenmark unterrühren und fünf Minuten köcheln lassen. Danach Mais und Zucchini hinzufügen und kurz mitkochen lassen.
Dazu passt Weissbrot!

Zucchini-Hackfleischtopf

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Lia 17. Januar 2012 at 19:15

    *njam njam* schaut köstlich aus!

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das:

    Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen