Me, Myself & I – KW 28/14

Gleich zu allererst das Wichtigste: das fenjal Gewinnspiel läuft nur noch heute. Wenn ihr eines von 5 Pflegesets gewinnen wollt, klickt ihr ganz schnell noch →hier rein!

Me, Myself & I - KW 28/14

{Getan}

  • Jeden Tag ausser Freitag (und Sonntag) gearbeitet. Mittlererweile frag ich mich echt, warum ich überhaupt einen Teilzeitvertrag hab… Dementsprechend wenig war diese Woche dann los.
  • Mich nach einer gefühlten Ewigkeit (es sind schon Jaaaaahre) mich mit meinen Mädels in unserem Stammlokal getroffen – ganz ohne Kinder! Mah, tat das gut!
  • Rhodos Reiseführer gelesen. Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich jetzt schon auf den Urlaub freue!
  • Ich hab mir ganz spontan Gel-Nägel im Nagelstudio machen lassen (eigentlich wollt ich sowas ja nicht mehr haben). Und ich finde sie wirklich schön, keine so tussigen Schaufeln…
  • Heute fast vier Stunden unseren Gefrierschrank abgetaut. Nachdem jemand die Tür nicht richtig geschlossen hat, ist der Schrank schön eingefroren, da hat auch das selbständige Abtauen nicht mehr funktioniert. Nachdem ich in den letzten Tagen einiges aufgebraucht (was sich da alles gefunden hat…) und den Schrank recht gut geleert habe, konnte ich diese (nervige) Aktion heute endlich angehen. Nun ist er wieder blitzblank und bereit zum neuen anfüllen =D

workouts | alterlaa | kayla itsines bikini body guide

{Geärgert}

  • Über Shpock User, die unbedingt etwas haben wollen und sich dann nicht mehr melden… Hab ich dann auch beinhart gemeldet, mit solchen Partnern macht das keinen Spass.
  • Dienstplanänderungen. Aber das ist ohnehin nichts Neues mehr…

{Gefreut}

  • Über ein unerwartetes Päckchen mit ein paar Produkten aus der aktuellen alverde Limited Edition Colourful Paradise. →Hier hab ich schon davon berichtet

fit + feel good diät shake | clever cappuccino & richard lugner tasse | kaffee im pucco's | macarons | brombeere | gesundes abendessen

{Gedacht}

  • Waaah! Nicht mal noch 13 Tage!!! Und nur noch drei Arbeitstage! Was muss ich eigentlich noch alles vorbereiten???
  • Noch 6 x schlafen bis zum Polterabend! Ich freu‘ mich schon total drauf – obwohl ich mir langsam ein paar Gedanken mache, was meine Mädels da mit mir geplant haben…
  • Kayla Itsines Bikini Body Guide ist nichts für mich. Allein die Tatsache, dass man nur das PDF und niemanden hat, der die Übungen richtig vormacht, gefällt mir schon nicht. Auch, dass pro Workout nur eine Region „bearbeitet“ wird, ist nicht so meines.

{Geklickt}

  • Bücher, Bücher, Bücher. So viele (ungelesene) auf meinem eReader und keines spricht mich wirklich an…
  • Hab einen tollen „Öko-selbermach-handarbeits-spaß-philosophier-kinder-gesundheits-haustier-alltags-bastel-einkaufs-chaosblog“ entdeckt! langsamerleben – hier finden sich viele tolle Rezepte, die ich bei Gelegenheit unbedingt mal ausprobieren möchte!

essie blanc | ray ban aviator | balea after sund dusche | wimpernfarbe

{Geshoppt}

  • Ray Ban Aviator
  • essie blanc
  • Wimpernfarbe – nachdem ich heuer erstmals genau gar kein Makeup in den Urlaub mitnehmen möchte (ja, ich trau‘ mich das), werde ich mir vor dem Urlaub die Wimpern wieder färben. Es sieht doch gleich ganz anders aus.
  • Balea After Sun Dusche – und hier hab ich aber schon vor dem Kauf dran geschnuppert und es für gut befunden (anders als bei der Nivea After Sun In Der Dusche Body Lotion, die alles andere als lecker riecht…)

Lego Astronaut | Rhodos | Strassenbahn | Bodum | Gerfierschrank | orsay

Ich wünche euch noch einen entspannten Sonntagabend!
Liebe Grüsse,

Me, Myself & I – KW 27/14

Hallo, meine Lieben! Ich hoffe, ihr hattet eine tolle Woche und konntet das Sommerwetter ausgibigst geniessen!
Bevor ich mit dem Wochenrückblick loslege kommt noch der obligatorische Hinweis auf das aktuell laufende Gewinnspiel, exklusiv für alle Österreicher unter euch =)
Wenn ihr nicht ohnehin schon daran teilgenommen habt, hier geht’s lang:

Me, Myself & I - KW27/14 | 30 day shred | Polar FT7

{Getan}

  • Katzen gesittet, die ich in 5 Tagen nicht mal wirklich zu Gesicht bekommen hab. Kaum hab ich die Tür aufgesperrt, hab ich sie nur noch davonzischen gesehen, wenn überhaupt.
  • Unsere Tigerenten-Laufrad-Wippe verkauft. Ein bisschen traurig bin ich schon gewesen, weil ich sie immer so hübsch gefunden hab… Nun darf sich eben ein weiteres Kind darüber freuen!
  • In der Stadt bummeln gewesen. Zuerst war ich bei Dessous Avenue, zum Brafitting (meine richtige Grösse ist um 15 cm kleiner und 3 Cups grösser als die, die ich bisher getragen hab!). Bei Benetton auf der Kärntner Strasse gab’s -50% auf fast alles! Anschliessend war ich ein bisschen im Steffel bei MAC „schauen“ (das Ergebnis des „Schauens“ seht ihr weiter unten) und zum Abschluss hab ich mir noch ein Eis vom Eisgreissler gegönnt, mit dem ich durch die kleinen Innenstadtgässchen gestreunt bin.
  • Zur Abwechslung mal wieder ein wenig geshreddet . Ich muss aber gestehen, mir ist es momentan zu heiss dafür. Mein Kreislauf mag da ja gar nicht mitmachen!
  • Einen chilligen Sonntag verbracht – für unsere Verhältnisse relativ lange geschlafen, ausgibig auf der Terrasse gefrühstückt, ein paar Runden (mehr war’s fast nicht, weil schon kurz nach unserem Eintreffen jemand anderer gekommen ist) im Tanzclub den Wechsel von Rechts- auf Linkswalzer (und umgekehr) geübt und endlich gut gecheckt, auf der Terrasse gechilled und im Dachbad oben baden gewesen.

Stadtbummel Wien Innenstadt

{Gefreut}

  • Dass es diese Woche endlich mal wieder sommerlich war!
  • Über mehr Platz auf der Terrasse, weil ich mich von unserem Pfirsichbaum getrennt  habe (hat einen neuen Platz bei Freunden gefunden)
  • Über meine Jungs, die mit ihren neuen DC Comics Shirts so viel Freude haben!
  • Dass wir den Wechsel von Rechtswalzer auf Linkswalzer nun endlich gecheckt haben!

Marillensirup | Blätterteigstangerl | Croissant & Beeren | Frühstück auf der Terrasse | Zucchini Risotto

{Gedacht}

  • Für das Seelenheil. Jetzt geht’s mir besser!
  • Die Zeit rennt mir davon! Ich hab das Gefühl, ich schaff es nie die mittlererweile drei Reiseführer für Rhodos zu lesen… Es wär ja eh kein Problem, selbst wenn ich keinen lesen würde. Aber bisher hab ich meine Reisen immer schon Monate im Voraus bis ins kleinste Detail durchdacht gehabt… Übrigens 42 to go!
  • Das ist also Starbucks. Nunja, schlecht ist er wirklich nicht, der Kaffee. Aber masslos überteuert. Ich muss aber gestehen, ich war sicherlich nicht das letzte Mal dort. Mein Mocha Cocos Frappuccino war nämlich wirklich lecker! Welche Sorten habt ihr denn am liebsten?

{Geklickt}

  • Lego, Amazon sowie Jako-o zwecks Mitgebsel für die Kindersackerl bei unserer Hochzeit
  • Viel Excel wegen der Gästeliste und dem Sitzplan für die Hochzeit.
  • Mister Spex, mich mit dem Anprobe-Tool gespielt – und mich schlussendlich doch für die neue Ray Ban entschieden (sollte kommende Woche auch schon eintrudeln). 
  • Diverse Online Versandhäuser – mit meiner neuen BH Grösse müsste ich ja eigentlich shoppen gehen, oder? 😉

Dein Design Strange Waft Premium Case | Fashion Tape & Bra Straps Clip | Dessous | DC Comics T Shirts | Nexus 7 vs. Nexus 5 | MAC Lipstick Plum Dandy

{Geshoppt}

  • Unterwäsche bei Dessous Avenue
  • das gehypte Fashion Tape sowie ein BH Clip, damit man die Träger bei den Ringershirts nicht mehr sieht.
  • DC Comics Shirts für meine Kids bei Benetton
  • MAC Lipstick Plum Dandy
  • Tolle Raumspar Rockbügel bei Tchibo. Auf einen Haken passen 4 Röcke drauf, die so viel weniger Platz im Kasten wegnehmen! Ich brauch allerdings noch vier weitere Stück… Ausserdem noch  so ein Anti Rutsch Dings, damit das Zeug hinten im Kofferraum nicht mehr herumfliegt.

Terrasse | Windlicht | Wassermelone, Prociutto & Wein | Gourmet Katzenfutter | Pool | Kinderbuch

So, nachdem die Kids inzwischen auch im Bett sind (und schlafen!), werd‘ ich mir wie auch schon an den vergangenen Abenden den Mister, die Flasche Wein und die Wassermelone schnappen und es mir draussen auf der Terrasse mit eben diesen gemütlich machen, die Sterne beobachten, plaudern und den Tag ausklingen lassen!

Liebe Grüsse, habt noch einen entspannten Abend und einen guten Start in die neue Woche,

Me, Myself & I – KW 26/14

Gleich mal zu allererst an die Österreicher unter euch: Habt ihr schon beim Gewinnspiel mitgemacht? Es gibt ganze 5 Sets von fenjal zu gewinnen! →HIER geht’s zum Gewinnspiel!

Me, Myself & I - KW 26/14

{Getan}

  • Bei der Anprobe des Hochzeitskleides gewesen. Soweit ist es eigentlich fertig. Die Länge muss noch angepasst und ein paar Stellen enger genäht werden.
  • Tanzen gewesen bzw. versucht unseren Hochzeitswalzer zu perfektionieren. Heute hatten wir sogar den Tanzclub ganz für uns allein zum Üben!
  • mit den Katzen bei der Tierärztin gewesen – mit dem neuen Trolley hat das so super funktioniert und es war so viel chilliger als bisher! Katze in den Trolley, zur Ärztin rollen, Katze untersuchen und impfen lassen, wieder reinstecken, heimrollen. Katze wechseln und gleiches Prozedere wiederholen. Beide Katzen sind fast von alleine in den Trolley rein, ohne viel Gewalt (wie bisher)!
  • Zum ersten Mal im Rahmen des Katzensitter Clubs auf fremde Katzen aufgepasst. Noch bis Mitte kommender Woche betreue ich die zwei scheuen Katzendamen. Im Gegenzug passt mir die Besitzerin dann auf meine beiden Zimmerpanther auf, wenn wir auf Urlaub sind.
  • Den 5. Geburtstag des grossen Xoxos gefeiert. Fünf! Die Zeit rast so schnell, ein Wahnsinn!
    An seinem Geburtstag gab’s nur Muffins – dafür aber mit Star Wars Thema. Am späten Vormittag sind wir dann, wie auch schon im vergangenen Jahr, in den Prater gefahren, wo wir dann den Tag mit dem Fahren diverser Gefährte verbracht haben. Die richtige Geburtstagstorte (ebenfalls im Star Wars Look – man erkennt eine Vorliebe) gab’s dann heute und nur im ganz kleinen Rahmen mit den Schwiegereltern. Eine Party mit seinen Kindergartenfreunden wird’s dann wahrscheinlich erst nächstes Jahr geben, heuer war mir das mit den Hochzeitsvorbereitungen doch zu viel.

Sternenhimmel Star Walk | Terrasse | Windlicht

{Geärgert}

  • Über die Verwandtschaft. Dass man auf einen Erwachsenen bös‘ ist und nicht miteinander redet ist eine Sache, aber dass man den eigenen Enkelkindern nicht mal zum Geburtstag gratuliert ist wirklich das Allerletzte (nur so als kleiner Tipp am Rande, hätte man Interesse, hätte man auch eine Karte schreiben können…). Mir persönlich ist es inzwischen ja schon gleichgültig, ich bin nach der Aktion wirklich froh, dass ich mich in ein paar Wochen auch durch den neuen Nachnamen abgrenzen kann (27 days to go!). Aber die Kinder können nichts dafür!
  • über unser Gmundner Keramik Geschirr – wir haben es zwar schon seit 3 Jahren, aber es ist seit dem so viel kaputt gegangen wie noch nie mit einem anderen Geschirr – und das liegt sicher nicht an den Kindern! Fast jeder Teller, jedes Häferl ist abgeschlagen und es sind schon einige Teller einfach so auseinander gebrochen. Ich ärger mich total drüber, weil ich mir bei der Anschaffung dachte, dass ich was qualitativ hochwertiges kaufe, dass lange hält. Tja… War wohl ein (teurer) Irrtum.

selbstgebackenes Brot | Lilienporzellan Punschkrapfen | Marmor Croissant | Tsatsiki | Beeren Marmorkuchen | Star Wars Geburtstags Torte

{Gefreut}

  • Dass das Hochzeitskleid soweit passt – auch wenn der Schnitt immer noch ungewohnt für mich ist. Aber es wird super mit der Frisur und dem Makeup passen! 
  • Dass der grosse Xoxo so viel Freude an seinem Geburtstagswochenende hatte! 
  • Über die zwei Rhodos Reiseführer von den Schwiegereltern. Marco Polo hätte ich mir zwar nie gekauft, aber der soll ganz aktuell sein und viele Tipps enthalten. Und Dumont mag ich generell sehr gern (auch wenn ich sonst aus Gewohnheit selbst immer zu Michael Müller greife…)

{Geklickt}

  • Geschirr – Wenn weiterhin so viel kaputt geht, können wir uns bald ein neues kaufen… →Dieses hier würde mir ja sehr gefallen 😉
  • Ray Ban Aviator – diese Form lässt mich irgendwie so überhaupt nicht los… Aber brauche ich wirklich noch eine 4. Ray Ban?

Perlenstecker | Buttinette | Diamant Tanzschuhe | essie cocktails & coconuts fierce, no fear | Trolley Katze | s.he base & gloss 2in1

{Geshoppt}

  • ein Paar neue Tanzschuhe, mit denen ich den Eröffnungstanz machen kann und die auch zum Hochzeitskleid passen (meine bunten Jeffrey Campbell werden farblich wahrscheinlich doch nicht so passen…)
  • Stoff und sonstige Zutaten (bei buttinette) für ein Sommerkleidchen.
  • essie cocktails & coconuts sowie essie fierce, no fear – der böse Aufsteller bei der Kassa. Aber weder so ein beige noch so ein braun fanden sich bisher in meiner Sammlung…
  • Perlenohrstecker für mein Hochzeitsoutfit
  • einen Trolley für die Katzen

Tanzclub Alterlaa | Zwergerlbahn Wiener Prater | Kreta | Marco Polo Dumont  Rhodos | Rolltreppe | Aufzug | Lego Creator | Regenbogen Tüll Hochzeitskleid | Star Wars Geburtstag

Liebe Grüsse,

Me, Myself & I – KW 25/14

Wochenrückblick KW 25/14

{Getan}

  • Zum ersten Mal seit Ewigkeiten wieder Tanzen gewesen. Also nicht Shaken in der Disco sondern richtig Tanzen, Tanzschul-Style quasi! Für die Hochzeit sollte man ja doch eine Art Eröffnungstanz machen und da Mr. Xoxolat und ich noch nie so richtig gemeinsam getanzt haben, musste also etwas geschehen. Und so haben wir mal im hauseigenen Tanzclub nachgefragt und hatten diese Woche auch prompt gleich zwei Termine, an denen wir fleissig Wiener Walzer geübt haben.
  • Bei der Standesbeamtin, die uns trauen wird, gewesen und ein paar Details und den Ablauf der Trauung besprochen. Sehr nette und humorvolle Dame, bei der ich auch ein sehr gutes Gefühl habe!
  • An Fronleichnam haben wir mit den Kids einen Ausflug auf den Schneeberg gemacht. Das Highlight für die Kids war wohl die etwa 40 Minuten-Fahrt mit der Zahnradbahn! – Und ich erinnere mich noch an einen Schulausflug auf den Schneeberg. Damals fuhr die Zahnradbahn aber noch mit viel Rauch und Schmauch auf den Berg!
  • Wir haben unsere Eheringe abgeholt. Sooo schön! Ich wollt ihn gar nicht mehr runter geben =/ Aber ein wenig muss ich mich noch gedulden – 34 days to go! Anschliessend sind wir zusammen mit den Kids noch ein wenig durch die Stadt gebummelt und haben ganz ungesund bei Burger King zu Mittag gegessen =)
  • Bei Alice zum Testen von Braut-Makeup und -Frisur gewesen. Da ich eine relativ klare Vorstellung hatte und Alice das von Anfang an super umgesetzt hat, stand beides schon gleich nach dem ersten Versuch fest! 
  • Unseren neuen E-Grill von Weber eingeweiht. Jeden Cent wert! Und gerade bei Elektrogrillern merkt man den Unterschied! Braucht zufällig jemand einen sehr gut erhaltenen E-Grill von Severin? =) 
  • am Hochzeitsbuffet getüftelt. 
  • Ein wunderschönes Crowdfunding-Projekt unterstützt

Diamant Tanzschuhe

{Geärgert}

  •  Über Kooperationspartner, die nicht (termingerecht) zahlen.

{Gefreut}

  • Dass der Mr. und ich beim Tanzen doch recht gut harmonieren. So gut, dass wir sogar gefragt wurden, ob wir nicht Turniertanzen in Erwägung ziehen wollen =)
  • Dass mir der MAC Lippenstift Russian Red doch steht und ich dachte bisher immer, dass dieses Rot für mich viel zu kräftig/rot wäre! Aber falsch gedacht! Der ist somit nun fix auf meiner Wunschliste gelandet =)

Hochzeit | Standesamt Favoriten | Eheringe Meister | Fingerprint | Fächer DIY | Brautstyling

{Geklickt}

  • Hochzeitsschuhe. Ich befürchte ja schon seit geraumer Zeit, dass meine geilen Jeffrey Campbell Pumps doch nicht so richtig zu meinem Hochzeitskleid passen (gemusterte Schuhe und bunter Petticoat…). Den Eröffnungstanz könnte ich sowieso nicht damit machen, weil der Absatz dafür einfach zu hoch und die Sohle nicht rutschig genug ist. Deswegen ziehe ich ein weiteres Paar Schuhe (hab ja noch nicht genug…) in Betracht. Nun stellt sich die Frage: einfache/normale weisse Pumps oder doch gleich Tanzschuhe? Wichtig wäre mir auf jeden Fall, dass ich sie hinterher einfärben kann, denn einen weissen Schuh kann ich nicht gebrauchen… Oder doch eine andere Farbe? Jetzt geht ein Monat vor der Hochzeit doch noch das Grübeln los!

Grillage Filetsteak Zucchini Brokkoli | Himbeeren | gegrillte Ananas

{Geshoppt}

  • Hab ich vergangene Woche noch geschrieben, wir überlegen und einen Weber Grill zu kaufen, hat diese Woche schon einer bei uns ein neues Zuhause bekommen =)
    Durch Zufall haben wir beim Merkur ein tolles Angebot entdeckt, bei dem wir einfach zuschlagen musten!
  • Tee, viel Tee! Nachdem wir unsere Ringe abgeholt haben, bin ich noch einen Sprung bei Haas & Haas rein um mein Teekasterl wieder zu füllen. Es ist ja immer gut, dass man eine Einkaufsliste mit hat, so kann man das kaufen, was am Zettel steht – und noch viel mehr. Sehr viel mehr.

Shopping | Weber Grill Q1400 | Haas & Haas Tee

Habt noch einen schönen Sonntag Abend!

Me, Myself & I – KW 13+14/14

Was für zwei Wahnsinns-Wochen das waren! Ich bin genau zu gar nichts gekommen! Entweder habe ich gearbeitet oder ich war mit den Kindern beschäftigt. Abends hat es mich dann nicht mehr grossartig gefreut irgend etwas für den Blog zu machen und vorbereitet hab ich eigentlich auch so gut wie nichts – das gilt in erster Linie auch für meine Freizeit abseits des Blogger-Lebens. Aber ich hoffe doch, dass sich meine Arbeitssituation jetzt wieder (halbwegs) normalisiert, damit ich zur Abwechslung wieder so etwas wie Freizeit habe… Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Me, Myself & I - KW 13+14/14

{Getan}

  • Gearbeitet. Viel gearbeitet. Viel zu viel gearbeitet. Das kennt sich schon, wenn eine 30-Stunden und eine 25-Stunden-Kraft fehlen. Der Trottel vom Dienst (aka ich) springt schon ein… Aber ich kann jetzt nicht mehr. Ich will nicht mehr… Meine Überstunden werden täglich mehr und ich kann sie gar nicht mehr abbauen. Abgesehen davon ist mein Körper schon so müde, ich konnte mich die letzten Tage gar nicht wirklich regenerieren.
  • Den Geburtstag meiner Schwiemu beim Schottenheurigen gefeiert.
  • Die Dachbad-Saison eröffnet. Die Bäder sind zwar schon seit Anfang Mai offen, aber bis vergangene Woche war das Wetter leider nie wirklich zum baden geeignet. Aber nun ist es soooo fein, das ist wirklich jeden Cent wert, den diese Wohnung kostet!
  • Das erste Mal in dieser Saison tauchen im Neufeldersee gewesen. Hab ich sooo vermisst!
  • Beim Sommerfest im Kindergarten gewesen.
  • Mit den Kindern den Mr. vom Flughafen abgeholt und davor noch den Flugzeugen beim Starten und Landen von der Besucherterrasse des Flughafens aus zugesehen.
  • Nach über zwei Wochen endlich wieder ein Workout gemacht! Eigentlich wollte ich wieder mit dem 2. 30 Day Shred Level loslegen, hab ich dann spontan aber doch für ein Bootcamp Calorie Burn entschieden =) War eine gute Entscheidung!
kaffee | croissant | mama nudelsnack | erdbeeren | brause ufos | eis | salat | brot | gulasch | zitronenkuchen

{Gefreut}

  • Über das anhaltende Sommerwetter
  • Über das verlängerte Wochenende
  • Tauchen im Neufelder See
  • Dass mir der Mr. sein Tablet hergerichtet hat, damit ich auch auf der Terrasse bloggen kann =D

{Geärgert}

  • Dass das WLAN auf der Terrasse nicht richtig funktioniert und das Tablet für mich somit sinnlos ist =/
  • Über zwei lange Dienste (von 9 bzw. 8 bis 21 Uhr) – obwohl ich mich ja freiwillig gemeldet habe. Aber an einem sommerlichen Nachmittag in der Arbeit stehen zu müssen, wo nur Idioten unterwegs sind, ist nun mal nicht lustig…
  • Über ganze sechs gekippte Flaschen Wein, wenn man Abends Gusto auf ein Gläschen Wein auf der Terrasse hat…
  • Über Kooperationsanfragen, bei denen man ja nicht schreiben soll, dass es eine Kooperation, Sponsering, etc. ist. Na klar doch, mache ich sofort! Nicht.
  • Über Kooperationspartner die sich Ewigkeiten mit der Zahlung Zeit lassen… Hauptsache, den Post soll ich von jetzt auf gleich schreiben.
wohnpark alterlaa | seastar | neufeldersee | schottenheuriger | sommerfest | flughafen wien schwechat

{Gedacht}

  • Kann es denn nicht immer so schön bleiben? So sommerlich, Badewetter, Feiertag dazwischen… Vielleicht nicht gerade 36°C, aber mit so 25, 30° würde ich mich schon zufrieden geben.
  • Wenn man an so einem lauen Sommerabend auf der Terrasse sitzt, kann man sich ja gar nicht richtig auf seine eigentliche Arbeit konzentrieren… Ich bin total vom Sonnenuntergang und generell der Ruhe abgelenkt =D
dm sonnenspray | balea after sund | nivea in der dusche | billa star wars gläser | catrice le grand bleu eyeshadow pencil

{Geklickt}

  •  Weber Grill – Da wir ja auf der Terrasse nicht mit offenem Feuer grillen dürfen fallen Kohle- und Gasgriller flach. Die herkömmlichen Elektrogriller sind aber allesamt Schrott, brauchen eine gefühlte Ewigkeit bis sie heiss sind und das Grillgut braucht nochmal eine Ewigkeit bis es fertig ist – schmecken tut’s dann natürlich aber nicht nach Gegrilltem. Und so hab ich zufällig auf der Weber Seite gesehen, dass der ultimative Griller-Hersteller sogar E-Grills im Programm hat! Müssen wir uns definitiv genauer ansehen!
  • CHANGE – das lässt mich nicht los. Je mehr ich drüber nachdenke, desto eher komme ich zu dem Schluss, dass ich nächstes Jahr wirklich die Aufnahmeprüfung an der bakip21 versuchen sollte…

{Geshoppt}

  • Aus der catrice LE Le Grande Bleu zwei Eyeshadow Pens – Underwater Laugh und Mermaid It
  • eine Neopren Haube, ein UV-Shirt und eine Sauerstoffflasche zum Tauchen.
  • Beim Billa gibt’s zur Zeit Trinkgläser mit Star Wars Motiven. Ich bin nun die coolste Mama überhaupt =)
polar | dusche | dachbad wohnpark alterlaa | workout

Nach diesem Bilder-Monster-Wochenrückblick werde ich die letzten Stunden und Sonnenstrahlen noch auf der Terrasse ausklingen lassen. Ganz entspannt. Und freue mich schon auf die kommende Woche, denn zwei tolle (hochzeitsbezogene) Termine stehen an!
Habt noch einen wunderschönen Sonntagnachmittag!

Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen