Wochenrückblick

Me, Myself & I – KW 37/13

15. September 2013
|Gesehen|
Merlin – endlich alle Folgen durch =) Mal sehen, was ich als nächstes starte…
Breaking Bad – sooo spannend!
Dexter – ebenfalls sooo spannend!
Under the Dome
Haven – ENDLICH!
The Legend of Korra – ebenfalls ENDLICH!
• Meine Güte, Miley Cyrus… Dabei wär das Lied „Wrecking Ball“ doch ganz nett. Aber das Video???

|Gehört|
• Einige Lieder, die zur Hochzeit passen könnten, darunter auch viel klassische Musik, Edvard Grieg „Peer Gynt“ oder Vivaldi’s Vier Jahreszeiten zB.
|Gelesen|
Wolf Haas „Der Knochenmann“
|Getan|
• über 10 Bücher (die ich sowieso nie gelesen hätte) ausgemistet und zur freien Entnahme in unseren Postkasten-Raum gestellt. Keine halbe Stunde später waren alle Bücher weg! Hab ich schon mal gesagt, wie toll ich das finde? Der eine stellt etwas hin, der nächste nimmt es sich mit. So bin ich schon zu einigen Orchideen gekommen =D
Birnen Marmelade gekocht – gleich zwei Mal. Einmal eine „normale“ (siehe Bild) und einmal eine Birne-Karamell mit Fleur de Sel

• spontan Plastilin (Knetmasse) für die Kids gemacht

• beim Friseur gewesen – Kopfmassagen beim Friseur… mmmh… hätt ich auch gern für daheim!

|Geklickt|
Jam Labelizer – damit lassen sich einfach und schnell hübsche Labels für Eingemachtes herstellen!

Jam Labelizer

|Gegessen|
• aus dem Buch „Jamie’s 15 Minuten Küche“ Rosmarinhähnchen mit gegrillter Polenta und Tomatensauce
Panierte Mini Babybel – so einfach und sooo lecker!
|Getrunken|
• Tee
• am Samstag viel zu viel Kaffee
|Gedacht|
• Es ist Herbst. Durch und durch.

• Ich hab nichts anzuziehen! Waaaaah!

Sonnenuntergänge im Herbst sind doch die schönsten, oder?

Sonnenuntergang. Wohnpark. Alterlaa

|Gefreut|
• dass es den Kindern so gut im Kindergarten gefällt.
• dass nicht nur Kindern mein Pinguin gefällt (sondern auch den Kindergärtnerinnen) =D
• Über meine neue alte Haarfarbe ♥

braune Haare. konkaver Bob.

|Geärgert|
• gleich zwei Mal Karamell verbrannt. Weil ich immer so ungeduldig bin. Beim ersten Mal war die Temperatur zu hoch, beim zweiten Mal hab ich nicht drauf geachtet… Aber alle guten Dinge sind drei und beim dritten Mal hat’s geklappt! Slowly, slowly, slowly…
• Immer noch oder eher schon wieder über die ständige Einmischung in die Hochzeitsvorbereitungen trotz „Ich will euch eh nicht vorschreiben, wie ihr eure Hochzeit gestalten sollt/wenn ihr einladen sollt/wie der Ablauf sein soll… aber…“
|Gekauft|
• einen kleinen Rosenstock und eine Physalis (leider nicht essbar)

Rose. Physalis.

• Bei Kathi gesehen, gedacht „Brauch ich trotz Nostalgie nicht“ und dann doch noch gekauft – den essence glow in the dark Top Sealer =D Ausserdem konnte ich Manhattan’s Dusky Pink aus der community colours LE nicht widerstehen…

essence künstliche Wimpern – keine Ahnung wozu. Aber was man hat, das hat man, nicht? 😉

essence künstliche Wimpern

Joghurt und Kefir Ferment – nächste Woche sollte auch der bestellte Joghurt-Bereiter kommen, dann werd ich mir mein Joghurt selbst machen!

|Gestaunt|
• dass der kleine Xoxo schon Namen seiner Kindergarten-Kollegen und Abläufe in der Krippe Kleinkindergruppe kennt 😮
Und wie war eure Woche so?

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Tini 15. September 2013 at 18:28

    Birne Karamall Marmelade ist einfach eine großartige Idee!
    LG Tini

    • Reply admin 16. September 2013 at 5:23

      Ja, gell! Funktioniert angeblich auch mit Apfel-Karamell!

  • Reply Almi 15. September 2013 at 21:11

    Physalis!!! Danke!
    (die gibts bei "unserem" Biobauern und ich grübel seit 2 Tagen, wie diese Dinger heißen. Schlag nach bei Miss Xoxolat! 😉

    • Reply admin 16. September 2013 at 5:22

      =D Die essbaren heissen auch Kapstachelbeeren/Andenbeeren und sind nicht ganz so intensiv rot gefärbt. Meine (Lampionblume) ist ja leider nicht essbar. Meine Floristin hat gemeint, die essbaren sind im Handel so gut wie nicht erhältlich =/

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das:

    Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen