Wochenrückblick

Me, Myself & I – KW 04/13

27. Januar 2013
|Gesehen| 

• vielen neue Gesichter beim neuen Babykurs, den ich mit dem kleinen Xoxo mache.
• Star Trek DS-9
• Downton Abbey und wieder ein dramatisches Season Finale
• Vampire Diaries

|Gehört|
• Dank Mirela Ludovico Einaudi. Sowas Tolles hab ich schon lange nicht mehr gehört!



• Nach langer Zeit mal wieder was von Esmee Denters.

|Gelesen|
• Noch was zum Event vergangenen Sonntag, die Volksbefragung zum Thema „Wehrpflicht oder Berufsheer“: Warum ich nicht will, dass Paul zwangsverpflichtet wird… So sollte eigentlich jede Mutter/jeder Vater denken, oder?
• Ein paar Zeilen „Solar“ – Irgendwie komm ich momentan gar nicht zum lesen. Dank Blogg dein Buch sollte demnächst aber das neue Coelho Buch „Die Schriften von Accra“ bei mir eintreffen. Bin schon total gespannt drauf!

|Getan|
• mit dem kleinen Xoxo bei einer sogenannten „Bewegten Stunde“ gewesen. So lustig, wenn da 10 kleine, etwa 1-jährige Knirspe durch die Gegend wuseln =) Und interessant, wie unterschiedlich alle sind!
• Tauchurlaub gebucht! Ende Mai geht’s wieder für ein paar Tage nach Vrsar/Kroatien! Diesmal aber kein Sightseeing sondern wirklich zum Tauchen, denn ich möchte endlich meinen Tauchschein beenden!
• Ein Kleid genäht =)

• einen Babyplausch-Nachmittag mit Freundinnen bei mir zu Hause organisiert.
• zum Kaffee bei meinem Bruder eingeladen gewesen, um seine neue Wohnung anzusehen.
• heute den Geburtstag meines Papas „gefeiert“ (und eine kleine Torte für ihn gebacken)

• viel Theramed Zahnpasta via Kjero getestet

Theramed Zahnpasta

|Geklickt|
• Bei Sternstunden bin ich über einen interessanten Persönlichkeitstest gestolpert! Nach vier Schritten bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen: ich bin ein zielstrebiger Realist. Sehr interessant finde ich, dass die Beschreibung eigentlich zu (fast) 100% stimmt…

„Der zielstrebige Realist trägt gerne Verantwortung und begrüßt
Herausforderungen. Er ist eine stabile und verlässliche Persönlichkeit.
Außenkontakte sind sehr wichtig für ihn; er ist gesellig und
unternehmungslustig. Er ist ein hervorragender Organisator, schätzt es,
wenn Dinge ordnungsgemäß und pünktlich erledigt werden und kann schnell
ungeduldig reagieren, wenn andere nicht ebenso gewissenhaft, ordentlich
und pflichtbewusst sind wie er selbst. Strukturiertes Arbeiten, das
möglichst rasch sichtbare Ergebnisse zeitigt, bevorzugt er vor
abstrakten, langwierigen Prozessen. Routine stellt kein Problem für ihn
dar, so lange sie der Effizienz dient. Unvorhergesehenes und
Unberechenbares dagegen, das seine sorgfältige Planung durcheinander
bringt, schätzt er gar nicht. Wenn er sich für eine Sache engagiert, tut
er dies mit Hingabe und ist auch bereit, beträchtliche Opfer dafür zu
bringen. […]“

|Gegessen|
• Insgesamt relativ wenig, aber dafür mehr als genug Süsses…
• Japanische Kekse =)

• Gebratener Brokkoli mit Reis – am Oma-Tag. Wenn ich allein bin, sonst isst mir das ja keiner von den Jungs – obwohl dem kleinen Xoxo hat’s auch geschmeckt!

|Getrunken|
• das Übliche (Tee & Kaffee)
• Tee aus der Nestle Special T Maschine meiner Mutter. Ich (als Viel-Tee-Trinker) bin immer wieder begeistert und erstaunt zugleich, wie gut der Tee (egal ob Grün, Schwarz, Weiss, Rooibos oder Früchte) schmeckt!

|Gedacht|
• Wie schnell der Kleine Xoxo plötzlich lernt! Ein Babyzeichen einmal zeigen und schwupps macht er es schon nach! Und generell, wie g’schaftig er ist!

• Kann man das Outfit nennen, wenn Socken, Shirt und Nagellack (unbewusst) farblich aufeinander abgestimmt sind? =D

|Gefreut|
• Das fand ich wirklich nett =)

• Dass ich via Blogg dein Buch den neuen Coelho lesen darf!
• Über das Kjero Päckchen

|Geärgert|
• –

|Gekauft|
• zwei A-England Nagellacke

A-England Galahad & Perceval

• ganz spontan ein Tarierjacket zum Tauchen – ein Schnäppchen, weil älteres Modell, aber mit cooler neuer Technik und das beste aus optischer Sicht: es passt zu meinen Flossen, denn es ist ebenfalls schwarz/rot 😉 Zu meiner Tauchausrüstung fehlt mir jetzt eigentlich nur noch ein Regler…

Tarierjacket

|Gestaunt|
• noch 5 Tage und der kleine Xoxo hat seinen 1. Geburtstag. Meine Güte, wo ist die Zeit hin?! Und ich hab zwar schon eine Idee, aber kein Rezept für die Geburtstagstorte!

Und wie war eure Woche so?

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen