Travel

Madame Tussauds Wien

12. September 2011

Vergangenen Samstag hab ich mir mit Mr. Xoxolat einen schönen Tag gemacht.
Nachdem ich den Xoxo-Bub schon Freitag Abend zu meinen Eltern gebracht hab, konnten wir Samstag ausschlafen und nach einem gemütlichen Frühstück sind wir in den Prater zu Madame Tussauds gefahren, das erst vor wenigen Monaten hier in Wien eine Dependance eröffnet hat.
Die Tickets hab ich schon im März über Groupon für 14,90 pro Person gekauft – regulär kosten sie 18,50 (bucht man die Tickets online, erhält man noch 10% Rabatt).

Eingangsbereich Madame Tussauds Wien

Da das Wetter traumhaft schön war, haben wir nicht direkt bei Madame Tussauds geparkt sondern etwas weiter weg und sind zu Fuss durch den Prater sowie Vergnügungspark spaziert.

Prater Hauptallee

Wurstelprater

Maria Theresia, Sisi, Napoleon, Ghandi, Dalai Lama, Nelson Mandela

MissXoxolat auf einer 50 Groschen Marke =)

Kaiser Franz Josef, Papst Benedikt, Michael Jackson, Brad Pitt, Quentin Tarantino

Freud, Gerhard Berger, Madonna, Freddy Mercury, Falco, Elvis

Einstein

Marlene Dietrich, Marilyn Monroe, Romy Schneider, Julia Roberts, George Clooney, Rihanna

George Clooney – leider haben sie ihn überhaupt nicht gut getroffen

Morgan Freeman, Robbi Williams, Angelina Jolie, Will Smith, Nicole Kidman, Robert Pattinson

Audrey Hepurn, Quentin Tarantino, Johnny Depp, Lady Gaga

Audrey & me

Der Grossteil der Figuren sehen dem Original wirklich täuschend ähnlich. Bei einzelnen wie zB. George Clooney, Will Smith, Robert Pattinson, Gerhard Berger, Julia Roberts oder Marilyn Monroe hat man aber das Gefühl, dass irgend etwas mit den Gesichtszügen nicht stimmt…
Insgesamt war alles ganz nett anzusehen, mit Madame Tussauds in London kann man es aber wirklich nicht vergleichen. Wirkt bei uns mit gut 60 Figuren alles irgendwie halb leer und unvollständig (Barrack Obama war übrigens gerade auf Dienstreise), sollen in London angeblich zwischen 300 und 400 Figuren stehen 😮
Hat man Madame Tussauds Wien also nicht gesehen, hat man auch nicht sonderlich etwas versäumt…

Madame Tussauds

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Chamy 9. November 2011 at 21:23

    Ja das stimmt. Merkel oder Clooney, waren meiner Meinung nach z.B. nicht nicht wirklich gut getroffen. Fand's aber trotzdem nett. 🙂 Aber ja, kein vergleich zu London, wobei es mir gefallen hat, dass eben nicht so viel los war, wie in London. Somit war ich auch nicht enttäuscht, sondern fand's ganz nett. 🙂
    Das mit Österreich-Schwerpunkt find ich eh ok, aber glaube halt nicht, dass Touris das so klasse finden. 🙂

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das:

    Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen