DIY

Yoki, der dicke Drache N°2

16. Januar 2012

Nachdem der Xoxo-Bub den Nachmittag bei den Schwies verbracht und ich Zeit für mich hatte, hab ich kurzer Hand beschlossen den Yoki für das Krümelchen fertig zu machen.
Anders als der →erste Yoki ist der zweite eigentlich ruckzuck fertig geworden – und ich bin froh drüber, denn noch einen mach ich sicherlich nicht mehr. Und nicht nur, weil ich nur zwei Kinder haben werde… =)

Yoki, der dicke Drache N°2

Natürlich ist auch dieser hier nicht perfekt und hat andere Makel als →Yoki N°1, aber ich bin trotzdem ein kleines Bisschen stolz auf mich und hoffe, dass das Krümelchen auch irgendwann mal zu schätzen weiss =)

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Laura. 16. Januar 2012 at 22:43

    da fällt mir nur ein wort ein: goldig *.*

  • Reply Jessi 17. Januar 2012 at 6:18

    ich finde ihn toll, die Farben gefallen mir auch sehr =)
    wie lange hast du ungefähr für einen Drachen gebraucht ?

  • Reply admin 20. Januar 2012 at 20:38

    @Jessi Gute Frage… Für den ersten hab ich etwa 8 Stunden gebraucht. Bei diesem hier hab ich dann nicht mehr wirklich auf die Uhr gesehen, war aber sicherlich etwas wenige…

  • Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das:

    Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen