In my kitchen

Orientalische Linsensuppe

10. Mai 2021

Linsen haben einen hohen Proteingehalt und stellen eine wertvolle Eiweißquelle dar. Außerdem enthalten sie eine Menge Mineralien, wie beispielsweise Kalium, Magnesium, Zink und Kalzium, außerdem B-Vitamine, Eisen und Ballaststoffe. Kurz: Linsen sind gesund – auch wenn sie vielleicht nicht gerade danach aussehen.

Hier am Blog finden sich schon ein paar Rezepte mit roten Linsen: Rote Linsensuppe, Indisches Hühnchencurry und Linsenenbolognese beispielsweise. Dieses Mal habe ich mir aber zur Abwechslung den vielleicht bekanntesten Vertreter rausgesucht: Tellerlinsen, die sich hervorragend für Eintöpfe und Suppen eignen.

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 200 g Karotten
  • etwas Olivenöl
  • 300 g Tellerlinsen
  • 20 g Mehl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1,3 Liter Gemüsesuppe
  • 100 g Basmatireis
  • Petersilie
  • etwas Zitronensaft
  • 1 EL Estragonsenf

Zubereitung

  • Knoblauch und Zwiebel schälen und klein würfeln. Karotten schälen und in Scheiben schneiden.
  • Etwas Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch, Zwiebel und Karotten kurz anbraten, Linsen hinzufügen und kurz mitbraten lassen. Mit Mehl bestreuen, Kreuzkümmel und Chili würzen und mit der Suppe ablöschen. Bei niedriger Hitze etwas 20 Minuten köcheln lassen.
  • Inzwischen den Reis kochen.
  • Petersilie, Estragonsenf sowie Reis zur Suppe hinzufügen, mit Zitronensaft sowie Salz abschmecken.

Die Suppe dickt noch etwas nach, wenn sie steht beziehungsweise, wenn man sie am nächsten Tag nochmals aufwärmt. Sie ist dann eher mit einem Eintopf zu vergleichen, was dem herrlichen orientalischen Geschmack und Geruch überhaupt keinen Abbruch tut!

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Meine Website verwendet Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies und Google Analytics zu. Weitere Informationen dazu kannst du in der Datenschutzbestimmungen finden. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen