{REZENSION} Wolfgang Hohlbein „Enwor – Band 1: Der wandernde Wald“

Nachdem ich noch nie etwas von Wolfgang Hohlbein, dem deutschen Horror-, Science-Fiction- und Fantasyautor schlechthin, gelesen habe, dachte ich, dass „Der wandernde Wald“, eines der ersten Werke Hohlbeins, als Einstieg vielleicht gar nicht so schlecht sein könnte. Die Enwor-Saga ist erstmals Anfang der 80er erschienen und wurde Ende letzten Jahres von dotbooks als eBooks neu aufgelegt.Read more