Spring (2013) has sprung!

Die letzten Tage waren ja einfach traumhaft: Sonnenschein, angenehm warme und fast schon frühsommerliche Temperaturen und überall blüht und grünt es! Ich liebe den Frühling, das Gefühl der ersten richtig warmen Sonnenstrahlen auf der kasweissen Haut nach den langen und dunklen Wintermonaten, T-Shirt statt Pullover (obwohl ich die eigentlich eh so gut wie nie trage)Read more

Spring has sprung!

Der Winter kam mir wie eine Ewigkeit vor, aber in den letzten Tagen hat der Frühling endlich Einzug gehalten. Und das in einem unglaublichen Tempo! Was sich innerhalb eines Tages tut, ist echt ein Wahnsinn! Am Wochenende hab ich unsere Terrassen etwas zusammengeräumt, Sessel und Tisch geputzt und aufgestellt, Unkraut (grob) entfernt – und nebenbeiRead more

Das Gute zum Schluss

In den letzten Tagen war ich damit beschäftigt unsere Terrassen langsam auf den Winter vorzubereiten, auch wenn oder vielleicht gerade weil es die Tage noch so schön altweibersommerlich ist. Dabei hab ich auch ein wenig wehmütig die wahrscheinlich letzten Beeren geerntet. Himbeeren Himbeeren sind noch eine handvoll drauf, die mit ein paar warmen Tagen sicherlichRead more

Passionsblume mit Mordgelüsten

Meine Passionsblume ist eine ganz fiese, sie hat die Clematis neben ihr im Topf stranguliert – zumindest beinahe. Zumindest hat sie sie fast schon überwuchert, denn sie ist sehr besitzergreifend und schreckt auch nicht vor Nachbargrundstücken zurück =) Passionsblume (rechts) ♥-t Clematis (links) beinahe zu Tode =)   Die Nachbarin über uns hat das nunRead more

Neues von Terrassien

Der Grossteil der Blumen verblüht langsam, dafür tut sich einiges auf meiner Gemüseterrasse. Was grad noch so blüht, gedeiht und herum steht/liegt möchte ich euch heute ohne grossartige Worte zeigen: lila Sonnenhut Buddha Rosenknospe von „The Fairy“ Gurken Melanzaniblühte – eine von vielen Melanzani Hibiskus – lange hat er sich Zeit gelassen, aber seit einigenRead more