Große Liebe: Chinesische Samtschuhe

Ich weiß eigentlich gar nicht mehr, wann ich das erste Mal über die chinesischen Samtschuhe gestolpert bin. Es ist auf jeden Fall schon sehr lange her. Damals war ich auf jeden Fall noch im Gymnasium und diese Samtschuhe haben ausschließlich so hippieähnliche Mädls mit buntem Schlabbergewand und Dreadlocks getragen, die Selbstfindungstrips nach Goa gemacht haben.Read more

Hitchhiker Schal N°2

Nach dem wuchtigen Hitchhiker N°1, wollte ich eine alltagstauglichere, dünnere Variante haben. Wolle hab‘ ich noch mehr als genug in meinem Fundus und so konnte es direkt losgehen. Ich hab allerdings nicht bedacht, dass der Hitchhiker N°2 Sohn N°1 so gut gefallen könnte, dass er ihn mir quasi schon von den Nadeln weg schnappt! DieRead more

Blogparade „Schokolade zum Anziehen“

Könnt ihr euch noch an die Blogparade Ein Kleidungsstück für (fast) jede Lebenslage im September von Ines erinnern? Nun hat sie erneut zu einer aufgerufen: „Schokolade zum Anziehen„. Da mache ich doch gerne mit, auch wenn ich hierfür aus Zeitmangel einen alten Beitrag neu aufwärme (und im Zuge dessen auch gleich überarbeite). Da dieses KleidRead more

Häkelrock „Frische Fische“

So stolz war ich schon lange nicht mehr auf ein fertiggestelltes Werk von mir, gleichzeitig bin ich ziemlich glücklich, dass ich das Projekt Häkelrock „Frische Fische“ hinter mir habe. Schließlich haben mich die Häkelblumen das vergangene halbe Jahr begleitet. Begonnen hat alles mit einem facebook Beitrag von buttinette, der den Schoppel Wolle Zauberball in derRead more