Picture my day Day 24 #pmdd24

Am gestrigen Halloween-Tag hat also der 24. Picture my  day Day stattgefunden, mein fünfter. Organisiert wurde er dieses Mal von Susanne.

Was ist der Picture my Day Day?

Der „Picture my day“-Day ist ein vorab festegelegter Tag an dem hauptsächlich – aber nicht nur – Blogger und Twitterer ihren Tagesablauf mit einer Reihe Fotos dokumentieren. Weder müssen die Bilder irgendeinem fotografischen Anspruch genügen, noch ist es irgendwie wichtig etwas „besonders Spannendes“ an diesem Tag abzulichten.
Ob ihr es glaubt oder nicht: Die meisten Mitmacher finden es toll einen ganz normalen, banalen Tagesablauf als Galerie zu betrachten. Somit ist es völlig egal ob ihr die Welt rettet, tolle Abenteuer erlebt, arbeiten geht oder nur auf der Couch hängt und Playstation spielt – knipst einfach was ihr für wichtig haltet auch wenn es nur das Essen oder das Fernsehprogramm ist.
Es ist auch nicht nötig große Geschichten zu den Bildern zu schreiben – eine simple Galerie genügt!
Anschließend stellt ihr die Bilder auf eurem Blog online – habt ihr keinen Blog könnt ihr auch per Twitter, Instagram oder Facebook mitmachen. Den Link zu eurem Beitrag, Twitter-Profil, eurer Facebook-Gallerie hinterlasst ihr einfach als Kommentar in dieser Veranstaltung, unter dem Blogbeitragdes Veranstalters oder im dafür freigeschalteten Dokument.
So kann jeder der anderen Teilnehmenden euren Tag sehen, bestaunen und kommentieren!

Ich hab mir zu Beginn doch Sorgen gemacht, was ich denn überhaupt zeigen soll. Schließlich war eigentlich nur ein Gammeltag angedacht. Schlußendlich ist es dann aber doch ein ereignisreicher und erfolgreicher Familien-Tag geworden – auch wenn er mit Halloween nur minimal zu tun hat. Aber sehr selbst!

01 – Der Regenbogen ist eh noch da Aber es kommt mir noch so unwirklich vor, dass das Tattoo nun wirklich permanent bei mir bleibt! Heute ist übrigens Picture my Day Day, das heißt ich nehme euch wieder ein wenig durch meinen (heute sehr spät startenden) Tag mit! . . .
02 – Mein Frühstück ist heute sehr bunt
03 – Matratzen-Shopping . . .
04 – Es weihnachtet sehr . . .
05 – IKEA-Wahnsinn. Der Große wünscht sich ein Sofa für seine Leseecke. . . .
06 – Mahlzeit! . . .
07 – So, noch ein bissl was einkaufen und dann endlich ab nach Hause!
08 – Die Jungs wollen unbedingt noch auf den Spielplatz. Mir ist kalt. Ich geh schaukeln
09 – „Haben Sie Wien schon bei Nacht gesehn? Haben Sie das schon erlebt?“
10 – Vielleicht sollte ich nächstes Jahr doch auch auf die „Klingelliste“ für’s Haus und die Kinder im Morticia Outfit ein wenig schrecken 🕷️🎃 In diesem Sinn HAPPY HALLOWEEN und viel Spaß noch beim Gruseln heute Abend!
11 – Auch eine Möglichkeit sich zu gruseln: Kindergartenpädagogik
12 – und das wird wohl auch mein letztes Bild des heutigen Picture my Day Days sein – Wir lassen den Abend mit Star Trek Discovery ausklingen.

 

Das war mein #pmdd24. Was habt ihr gestern so angestellt?
Habt ihr Halloween gefeiert?


2 thoughts on “Picture my day Day 24 #pmdd24

Kommentar verfassen