Weichsel-Schoko-Marmelade

Ich hab gestern von der Nachbarin im Garten meiner Eltern einen Kübel Weichseln (Sauerkirschen) bekommen. Die kamen gerade recht, hab ich doch, seit dem ich ein Rezept bei Chefkoch entdeckt hab, das ich geistig schon abgeändert und angepasst hab und das mir das Wasser im Mund zusammen laufen liess, ein Auge auf Nachbarin’s Weichseln gehabt =D

Heute hab ich mich also mit dem Kübelchen hingesetzt und die Kerne aus 1,6 kg Weichseln rausgefitzelt (ein Küchenjunge wär fein gewesen…), die Weichseln pürriert und mit Gelierzucker aufgekocht, leckere 70%-ige Lindtschokolade unter gemischt und schwupps! sind ein paar Gläser leckere Weichsel-Schoko-Marmelade entstanden!

70%ige Lindt-Schoko, Weichseln, Gelierzucker – kann nur lecker werden!

Ich sag’s euch, so eine leckere Kombination hab ich schon lange nicht mehr gegessen. Die feine Säure der Weichseln und der bitter-süsse Geschmack der Schoko… *träum*
Ich könnt die Marmelade direkt so aus dem Glas löffeln!

ein super leckerer Brotaufstrich…

mit grossen Fruchstückchen *yummi*

Ihr findet mich dann im Marmeladeglas…

3 thoughts on “Weichsel-Schoko-Marmelade

  1. Flora die Gläser sind leider schon alle fest verschlossen =D

    Merlindora Nutella ist aber Nougat. Bitterschoko schmeckt ja doch anders (bitterer eben), ich reiss mich nämlich nicht um Nutella =)

Kommentar verfassen