Knusprige Blätterteig-Stangerl

Blätterteig-Stangerl

Ich bin nach dem Rezept für die Blätterteig-Stangerl gefragt worden, das möcht ich euch natürlich nicht vorenthalten!
Sie sind wirklich super schnell gemacht und schmecken traumhaft gut! Und das Beste: sie sind variabel!

Zutaten: 2 Pkg. Blätterteig, 160 g Emmentaler (oder Pizzakäse), 2 Eier, 2 EL gehackte Kräuter, ganzer Kümmel, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

► Backrohr auf 180°C vorheizen.
► Den Blätterteig aufrollen, das Papier kann drunter liegen bleiben. Ansonsten den Teig auf einer bemehlten Fläche aufrollen.
► Die Eier versprudeln, salzen und beide Teige damit bepinseln.
► Eine Hälfte mit Käse, Kräutern und Pfeffer bestreuen. Die zweite Hälfte darüber klappen und etwas andrücken.
► Vom Teig 1 cm breite Streifen mit einem Teigrad abschneiden, halbieren oder dritteln und auf ein mit Backpapier ausgelegt Blech legen, abermals mit Ei bestreichen und mit Kümmel bestreuen.
► Etwa 14 Minuten kross backen.

2 thoughts on “Knusprige Blätterteig-Stangerl

  1. Mmmmh, das klingt echt super lecker. Das ist bestimmt auch was, wenn es jetzt so heiß ist – abgesehen von der Küchentemperatur, wenn der Ofen läuft ;-)
    LG und Danke für die Idee
    Dani

Kommentar verfassen