[FORMSPRING] viele neue Fragen

Gleich vier Fragen sind im Lauf der letzten Tage eingetrudelt, die ich gleich mal wieder beantworten möchte:

Würde dich ein Studium reizen?

Ich glaube nicht. Zum Einen wüsste ich gar nicht, was ich studieren sollte und zum Anderen hätte ich zum Studieren gar nicht mehr die Zeit und die Lust. Ich führe ein geregeltes Leben, hab mir in den letzten Jahren einen gewissen Lebensstandart erarbeitet, den ich durch ein langjähriges Studium eigentlich auch nicht aufgeben möchte.
Ich könnte mir allerdings sehr wohl ein Kolleg oder etwas in diese Richtung vorstellen!

Bist du ein Macher oder eher ein Aufschieber? 😉
Kommt darauf an, um was es sich handelt =)
Unliebsame Dinge (wie zB. Hausarbeit) schieb ich gerne mal auf, bei anderen Sachen kann ich mich dann oft nicht halten und muss alles sofort erledigt haben =)

Bist du verheiratet?
Nein =) Aber wer weiss, was sich in den nächsten Jahren so tut…

Gibt es auch mal ein Wochenende wo ihr nicht bei den (Schwieger)eltern vorbei schaut?

Ich weiss, unsere Wochenendgestaltung ist recht eintönig, wenn man sich über Wochen hinweg meinen Freitags-Füller ansieht.
Waren wir bevor der Xoxo-Bub auf die Welt gekommen ist, vielleicht alle zwei, drei Wochen bei unseren Eltern, müssen wir nun schauen, dass die Grosseltern ihr Enkelkind auch zu sehen bekommen.
Im Winter ist mir das recht egal, schliesslich sitzt man eigentlich eh nur daheim herum. Mit der warmen Jahreszeit wird sich das jetzt sicherlich wieder ändern, weil ich auch mit dem Xoxo-Bub wieder Ausflüge machen will, so wie ich das mit Mr. Xoxolat davor auch gemacht hab.
Die Freitags-Füller werden also wieder spannender 😉

So, jetzt seid ihr wieder dran! Ihr könnt mir eure Fragen hier stellen *klick*
Three Words hab ich auch, da freu ich mich auch über eure Kommentare, es ist nämlich noch so leer dort! =)

2 thoughts on “[FORMSPRING] viele neue Fragen

  1. @schwiegers: ich finde, es ist auch entspannen, wenn mal jemand anders das kind bespaßt. gerade im winter, wo es eh weniger abwechslung gibt.

Kommentar verfassen