Kartoffelauflauf

Feiertagsessen gibt’s im Hause Xoxolat heute nicht (das heben wir uns wohl f├╝r Weihnachten auf), statt dessen eher Arme-Leute-Essen ­čÖé
Deswegen ist es aber um nichts schlechter!

Kartoffelauflauf

Eine Auflaufform mit Oliven├Âl bedecken.
Kartoffeln in Scheiben schneiden und eine Schicht in die Auflaufform legen,
Gem├╝se nach Belieben sowie in W├╝rfel geschnittenen Schinken dr├╝ber verteilen
und mit einer Schicht Kartoffeln abschliessen.
Mit Ei und etwas Milch eine Sosse mischen, w├╝rzen und dr├╝ber giessen.
Zum Abschluss noch K├Ąse und etwas Oregano dr├╝ber streuen und
ab ins Rohr damit!

Kommentar verfassen